Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Ein Verletzter bei Unfall auf B 102

Brandenburg an der Havel Ein Verletzter bei Unfall auf B 102

Ein Citroen-Kleintransporter ist am Donnerstagmorgen von der Bundesstraße 102 geraten und im Graben gelandet. Dabei gab es einen Verletzten. Die B 102 war zwischen Paterdamm und Schmerzke nahe Brandenburg an der Havel zeitweilig gesperrt.

Voriger Artikel
Karnevalisten beenden Saison mit Heringsessen
Nächster Artikel
CDU-Fraktionschef begrüßt Bürgerbefragung

Der Citroen wird aus dem Graben gezogen.

Quelle: Marion von Imhoff

Brandenburg/H. Ein Citroen-Kleintransporter ist am Donnerstagmorgen von der Bundesstraße 102 geraten und im Graben gelandet. Dabei gab es einen Verletzten.

Der Unfall ereignete sich gegen 9 Uhr zwischen Schmerzke und Paterdamm in Höhe des Schlachthofes. Warum das Auto in Fahrtrichtung Autobahn von der Straße geraten ist, war zunächst ungeklärt. Für den Rettungseinsatz und die Bergung des Unfallwagens war die Bundesstraße zeitweilig gesperrt.

Von Marion von Imhoff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel
5a29d74e-dc22-11e7-9eba-5da84ef1d449
Brandenburg/Havel damals und heute

Die Stadt Brandenburg an der Havel ist mehr als tausend Jahre alt. Besucher können auch heute noch viel Historisches entdecken. Die MAZ hat im Archiv gestöbert, sehenswerte Fotos gefunden und lädt hier zu einem Stadtbummel „Damals und heute“ ein.

f7fa4c6c-0fd8-11e8-9039-e4d533068ab6
Babys aus Brandenburg/Havel und Umland

Die Geburt eines Kindes ist das größte Glück und der bewegendste Moment im Leben vieler Menschen. Die MAZ begrüßt die kleinen Erdenbürger in der Stadt Brandenburg und dem Umland – und feiert die Ankunft der Zwerge mit einer fortlaufend aktualisierten Bildergalerie.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg