Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Junger Mann in Hohenstücken verprügelt

Brandenburg/Havel Junger Mann in Hohenstücken verprügelt

Ein Fall von Körperverletzung beschäftigte die Polizei am frühen Samstagmorgen. Gegen 4.10 Uhr wurden sie in die Elisabethstraße in Brandenburg/Havel gerufen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde zuvor ein 21-jähriger Mann aus einer Personengruppe heraus geschlagen und mit einer Flasche beworfen.

Brandenburg an der Havel Elisabethstraße 52.439491 12.521154
Google Map of 52.439491,12.521154
Brandenburg an der Havel Elisabethstraße Mehr Infos
Nächster Artikel
Betrunkener Schmierer flüchtet vergebens


Quelle: dpa

Brandenburg/H. Ein Fall von Körperverletzung beschäftigte die Polizei am frühen Samstagmorgen. Gegen 4.10 Uhr wurden sie in die Elisabethstraße in Brandenburg/Havel gerufen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde zuvor ein 21-jähriger Mann aus einer Personengruppe heraus geschlagen und mit einer Flasche beworfen. Außerdem wurde er beleidigt.

Der junge Mann erlitt Verletzungen und wurde von Sanitätern ins Krankenhaus gebracht. Nach ärztlicher Versorgung wurde er am Vormittag wieder entlassen.

Am Tatort in Hohenstücken stellte die Polizei mehrere Menschen fest, deren Beteiligung an dem Angriff jedoch noch unklar ist. Die genauen Umstände der Tat sind Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Von Jürgen Lauterbach

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg