Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Konto der Freundin geplündert: Haftstrafe

Brandenburg an der Havel Konto der Freundin geplündert: Haftstrafe

Empfindlich bestraft wurde in dieser Woche im Amtsgericht Brandenburg/Havel ein 28 Jahre alter Brandenburger, der im vergangenen September das Konto seiner damaligen Freundin geplündert hatte. Er hatte den Krankenhausaufenthalt der jungen Mutter ausgenutzt und ihr die EC-Karte weggenommen.

Voriger Artikel
80 Jahre Bad: Unterricht bei Hartmut Mende
Nächster Artikel
Wohnangebot sinkt, Markt bleibt entspannt

Der Angeklagte hatte sich am Geldautomat mit der Karte seiner damaligen Partnerin bedient.

Quelle: dpa

Brandenburg/H. Empfindlich bestraft wurde in dieser Woche im Amtsgericht Brandenburg/Havel ein 28 Jahre alter Brandenburger, der im vergangenen September das Konto seiner damaligen Freundin geplündert hatte. Er hatte den Krankenhausaufenthalt der jungen Mutter ausgenutzt und ihr in einem unbeobachteten Moment die EC-Karte weggenommen.

Da er die Geheimnummer von früheren Abhebungen kannte, die sie gestattet hatte, war es für den jungen Mann ein Leichtes, an das Geld zu kommen: Der Betrag lag bei mehr als 1000 Euro. Das Geld hatte die junge Frau eigentlich ihrer kleinen Tochter zugedacht.

Das Amtsgericht Brandenburg erließ einen Strafbefehl gegen den EC-Betrüger, von dem sich das Opfer inzwischen getrennt hat. Wegen seiner 29 auch einschlägigen Vorstrafen erhielt er zwölf Monate Haft auf Bewährung.

Außerdem muss er 200 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten, andernfalls wird er ins Gefängnis gesteckt. Die 1000 Euro muss er zurückzahlen, 300 Euro davon hat seine Ex-Partnerin immerhin schon erhalten.

Von Jürgen Lauterbach

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel
5a29d74e-dc22-11e7-9eba-5da84ef1d449
Brandenburg/Havel damals und heute

Die Stadt Brandenburg an der Havel ist mehr als tausend Jahre alt. Besucher können auch heute noch viel Historisches entdecken. Die MAZ hat im Archiv gestöbert, sehenswerte Fotos gefunden und lädt hier zu einem Stadtbummel „Damals und heute“ ein.

37e8f698-1560-11e8-badb-9de1240b9779
Babys aus Brandenburg/Havel und Umland

Die Geburt eines Kindes ist das größte Glück und der bewegendste Moment im Leben vieler Menschen. Die MAZ begrüßt die kleinen Erdenbürger in der Stadt Brandenburg und dem Umland – und feiert die Ankunft der Zwerge mit einer fortlaufend aktualisierten Bildergalerie.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg