Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Laster fährt bei Paterdamm gegen Baum

Brandenburg an der Havel Laster fährt bei Paterdamm gegen Baum

Schon wieder ein Lkw-Unfall: Die Polizei hat die Bundesstraße 102 bei Paterdamm (Stadt Brandenburg) gesperrt. Die Zufahrt zur Autobahn musste unterbrochen werden. Ein Lastzug ist gegen einen Baum gefahren. Der verletzte Fahrer kam ins Klinikum.

Voriger Artikel
Ministerpräsident Woidke trauert mit Kameraden
Nächster Artikel
Platzeck kritisiert und versteht Russland

Die Unfallstelle bei Paterdamm.

Quelle: privat

Brandenburg/H. Als wäre ein schlimmer Unfall nicht genug: Nach dem morgendlichen Drama mit zwei toten Feuerwehrleuten auf der Autobahn bei Netzen, hat es am frühen Nachmittag auf der wichtigen Zufahrtsstraße zur A 2 gekracht. Aus bisher unbekannter Ursache ist ein Lastzug bei Paterdamm von der Bundesstraße 102 abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Die Ladung aus dem aufgerissenen Anhänger verteilte sich im Umfeld. Derzeit prüft die Polizei, um welches Material es sich handelt.

Zur Unfallursache oder Verletzten kann die Polizei derzeit noch keine Angaben machen. Rettungskräfte brachten den verletzten Fahrer ins Klinikum. Weil die Bundesstraße voll gesperrt ist, gibt es lange Staus in alle Richtungen. Zur Autobahn ist kein Durchkommen mehr. Autofahrer sollten die Unfallstelle weiträumig umfahren.

Weitere Polizeimeldungen >

Von Frank Bürstenbinder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel
5a29d74e-dc22-11e7-9eba-5da84ef1d449
Brandenburg/Havel damals und heute

Die Stadt Brandenburg an der Havel ist mehr als tausend Jahre alt. Besucher können auch heute noch viel Historisches entdecken. Die MAZ hat im Archiv gestöbert, sehenswerte Fotos gefunden und lädt hier zu einem Stadtbummel „Damals und heute“ ein.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg