Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Lehniner Floßfest erst wieder 2016

Großveranstaltung fällt aus Lehniner Floßfest erst wieder 2016

Das Lehniner Floßfest stand seit dem Winter auf der Kippe. Jetzt ist es amtlich, dass es ausfällt, obwohl sich zwei neue Betreiber gefunden haben. Doch die arbeiten noch an einem Konzept, wollen vieles anderes machen und das Fest nur alle zwei Jahre steigen lassen.

Voriger Artikel
Werkstatt trifft Schuld am brennenden Auto
Nächster Artikel
Kinder auf Trab

Kein Gaudi: In diesem Jahr fällt das beliebte Floßfest aus.

Quelle: C. Nack

Lehnin. „Das Lehniner Floßfest findet 2015 nicht statt.“ Das sagte jetzt Bernd Kreykenbohm, Bürgermeister von Kloster Lehnin auf MAZ-Anfrage. Schon seit dem Winter hatte das Fest auf der Kippe gestanden. Damals zogen sich die beiden Organisatoren Jürgen Back und René Weitzmann nach zwölf Jahren zurück. Jetzt ist es amtlich, dass das Fest in diesem Jahr ausfällt, obwohl sich zwei neue Betreiber gefunden haben. Doch die arbeiten noch an einem Konzept, wollen vieles anderes machen und die Veranstaltung am Lehniner Strandbad nur alle zwei Jahre steigen lassen. Bereits im Herbst des Vorjahres stand die Durchführung für 2015 auf der Kippe.

Der Strandbad-Betreiber Kay Schattenberg ( 41) und Getränkehändler Ralf Kähne (38) möchten dem Floßfest neues Leben einhauchen. Sie fanden sich, als die Gemeinde, der das Strandbad gehört, öffentlich nach neuen Organisatoren suchte. „Wir wollen vieles besser, aber nicht alles anders machen“, sagt Kähne. Beide Männer sind sich einig, dass die Voraussetzungen, mit einem Floß am Wettbewerb teilnehmen zu können, vereinfacht werden sollen.

Offen ist laut Kähne auch noch, ob das Fest, zu dem auch eine musikalische Abendveranstaltung gehören soll, wieder an einem Augustwochenende steigen soll. „Wir sind kein Verein, sondern Wirtschaftsleute“, sagt Schattenberg, der das Strandbad seit neun Jahren als Pächter betreibt. „Wenn wir eine Party machen, muss es funktionieren.“ Es müsse sich wirtschaftlich lohnen, „eine gewinnbringende Veranstaltung für über 1000 Leute“, so Schattenberg. „Wir wollen die Langeweile rausnehmen und musikalisch etwas bieten.“

Das spaßig-sportliche Sommerspektakel hat sich über die vergangenen zwölf Jahre zum Höhepunkt im Veranstaltungskalender Lehnins entwickelt. Jedes zweite Augustwochenende hatte es mehrere hundert Menschen ins Strandbad gelockt.

Von Marion von Imhoff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg