Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Lkw verliert Metallteile auf Autobahn
Lokales Brandenburg/Havel Lkw verliert Metallteile auf Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 14.04.2019
Brandenburg/H

Weil der Fahrer die Ladung mangelhaft gesichert hat, sind am Samstagnachmittag auf der Autobahn Metallteile von einem Lastwagen aus Lettland auf die Fahrbahn gefallen.

Kurz danach fuhren auf dem Abschnitt der A 2 zwischen Brandenburg/Havel und Netzen ein Ford aus Braunschweig, ein BMW aus Essen und ein VW aus Potsdam über diese Metallteile. Die Autos wurden dadurch nach Polizeiangaben leicht beschädigt.

Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Die Polizei begleitete den Lkw bis zu einem nahegelegenen Parkplatz. Dort untersagte sie die Weiterfahrt so lange, bis die Mängel an der Ladungssicherung behoben waren. Die Polizei schätzt den Sachschaden durch die Unfälle auf 3000 Euro.

Von MAZ

Der Vielfruchthof des Domstifts Mötzow eröffnet die Spargelsaison mit einem Kunst-Leckerbissen. Sieben Künstler setzen sich in ihren Werken mit Theodor Fontane auseinander. Zum Dank kommt der Dichter vorbei.

17.04.2019

Es ostert schon jetzt in Mahlenzien – zumindest zum traditionellen Osterbaumfest. Am Samstag besuchten wieder unzählige Gäste die Veranstaltung, bei der stets der gesamte Ort mithilft.

17.04.2019

Viel Gewalt am Wochenende in Brandenburg/Havel. Gleich dreimal mussten Polizei und Rettungskräfte wegen Fällen von Körperverletzung ausrücken. Die Opfer: ein Mädchen, ein Junge und ein 26 Jahre alter Erwachsener.

14.04.2019