Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
MAZ-Sterntaler: Adventskalender erschienen

Brandenburg an der Havel MAZ-Sterntaler: Adventskalender erschienen

Zusammenlegen, um Größeres zu leisten: Diesmal bekommt die Brandenburger Tafel den größten Teil des Erlöses aus dem Verkauf des Adventskalenders von Lions Club Brandenburg, Stadtmarketing und MAZ. Der erscheint in diesem Jahr bereits in seiner 13. Auflage.

Brandenburg/H 52.4125287 12.5316444
Google Map of 52.4125287,12.5316444
Brandenburg/H Mehr Infos
Nächster Artikel
Neue Kita in der Hausmannstraße

Die Förderer gemeinsam mit Ellen Strobach von der Tafel (Mitte).

Quelle: aw

Brandenburg/H. Zusammenlegen, um Größeres zu leisten: Diesmal bekommt die Brandenburger Tafel den größten Teil des Erlöses aus dem Verkauf des Adventskalenders von Lions Club Brandenburg, Stadtmarketing und MAZ. Der erscheint in diesem Jahr bereits in seiner 13. Auflage.

„Wir haben uns verständigt, dass die Anteile von Lions und Stadtmarketinggesellschaft zusammengelegt werden. Wir schaffen die gläserne Kühltheke an, die STG gibt ihren Anteil für zwei große Gewerbekühlschränke“, sagt Vize-Lions-Präsident Gerhard Zapff. Im Mai hatte er in der MAZ gelesen, dass die Brandenburger Tafel ein Kühlfahrzeug für ihre empfindlichen Waren bekommen hatte, das maßgeblich von den Stadtwerken Brandenburg und der Supermarktkette Lidl finanziert worden war. Dabei hatten Gabriele Beer und Ellen Strobach vom Tafel-Vorstand sich darüber glücklich gezeigt und auch gesagt, dass sie dringend noch eine Kühltheke für verderbliche Milchprodukte brauchen. „Wir hatten den Kontakt von uns aus aufgenommen und beim Besichtigen der Tafelräume festgestellt, dass auch noch Kühlschränke fehlen“, erzählt Zapff. So bekommt die Tafel zwei Drittel des Erlöses, für die MAZ-Sterntaler-Aktion zugunsten armer und unverschuldet in Not geratener Familien gibt es traditionell ein weiteres Drittel.

Verkaufsstart für die 3000 Adventskalender ist am Dienstag, 1. November.

Als Vertriebspartner haben sich bereit erklärt: Die MAZ-Ticketeria in der Sankt-Annen-Galerie, die STG Touristeninfo am Neustädtischen Markt, das Reisebüro Travel Tours in der Steinstraße, die Apotheke im Beetzseecenter, der Verkaufsladen für Tabakwaren und Zeitschriften im Einkaufszentrum Wust, der Rewe-Markt Koppenhagen in Plaue, Promnitz Therapie im Zentrum Gördenallee 32-36, Promnitz Johanneskirchplatz 3.

Die Veröffentlichung der Tagesgewinner erfolgt täglich in der MAZ, auf Meetingpoint sowie auf der Homepage der Lions.

92 Sponsoren haben 182 Preise gestiftet. Hauptpreis wird wieder ein Reisegutschein sein – diesmal sogar im Wert von 1500 Euro.

Von André Wirsing

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg