Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Mittelteil entgleist: Straßenbahn steht still

Brandenburg an der Havel Mittelteil entgleist: Straßenbahn steht still

In Brandenburg an der Havel ist am Mittwochnachmittag der Mittelteil einer Straßenbahn entgleist. Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden. Die Ursache für den Vorfall ist aktuell noch unbekannt. Die örtlichen Verkehrsbetriebe haben im Stadtteil Görden einen Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Voriger Artikel
Mit Golfschläger ein Bein zerschmettert
Nächster Artikel
Rautenberg (SPD) möchte Spanisch lernen

Der Mittelteil der Tram ist entgleist. Personenschäden gab es bei dem Unfall nicht.

Quelle: Christian Griebel

Brandenburg/H. In der Anton-Saefkow-Allee in Brandenburg an der Havel ist am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr eine Straßenbahn der Verkehrsbetriebe teilweise entgleist. Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden.

Vbbr-Mitarbeiter inspizieren die Unfallstelle

Vbbr-Mitarbeiter inspizieren die Unfallstelle.

Quelle: Christian Griebel

Die Tram der Linie 1 war in Fahrtrichtung der Endhaltestelle unterwegs, als kurz vor der JVA der mittlere der drei Bahn-Wagen plötzlich aus der Spur flog. Die anderen beiden Wagen waren nicht betroffen, was wohl ein Umkippen der Bahn verhinderte.

Vbbr hat einen Schienenersatzverkehr eingerichtet

Die Brandenburger Verkehrsbetriebe haben am Nachmittag als Reaktion auf den Unfall, der ein Befahren der Linie 1 zwischenzeitlich unmöglich machte, einen Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Warum der Mittelteil der Straßenbahn aus dem Gleis sprang, war am Mittwoch nicht zu erfahren. Es wurde ein Kran angefordert, der die Bahn wieder komplett ins Gleis setzen sollte.

Den letzten Unfall mit einer Straßenbahn hat es in der Stadt im Mai dieses Jahres gegeben. Damals wurden bei dem Zusammenstoß eines Autos mit einer Tram vier Kinder verletzt.

Von Philip Rißling

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel
5a29d74e-dc22-11e7-9eba-5da84ef1d449
Brandenburg/Havel damals und heute

Die Stadt Brandenburg an der Havel ist mehr als tausend Jahre alt. Besucher können auch heute noch viel Historisches entdecken. Die MAZ hat im Archiv gestöbert, sehenswerte Fotos gefunden und lädt hier zu einem Stadtbummel „Damals und heute“ ein.

f7fa4c6c-0fd8-11e8-9039-e4d533068ab6
Babys aus Brandenburg/Havel und Umland

Die Geburt eines Kindes ist das größte Glück und der bewegendste Moment im Leben vieler Menschen. Die MAZ begrüßt die kleinen Erdenbürger in der Stadt Brandenburg und dem Umland – und feiert die Ankunft der Zwerge mit einer fortlaufend aktualisierten Bildergalerie.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg