Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Mopedfahrer schubst und schlägt Polizisten

Verkehrskontrolle in Lehnin Mopedfahrer schubst und schlägt Polizisten

Sein Alkoholkonsum erklärt die Aggression eines jungen Mopedfahrer in Kloster Lehnin nicht. Am späten Montagabend verletzte ein 23 Jahre alter Mann Straße zwei Polizeibeamte. Die beiden Beamten hatten zuvor erfolglos versucht, den Mann zu überwältigen.

Voriger Artikel
Puppenvater Götze und sein schweres Erbe
Nächster Artikel
Lange Haftstrafen gegen fünf Brandenburger


Quelle: dpa

Lehnin. Sein Alkoholkonsum erklärt die Aggression eines jungen Mopedfahrer in Kloster Lehnin nicht. Am späten Montagabend verletzte ein 23 Jahre alter Mann in der Belziger Straße zwei Polizeibeamte, die ihn überwältigen wollten.

Ausgangspunkt der Aggression war eine Verkehrskontrolle am Montag gegen 23.30 Uhr in Lehnin. Besagter Mopedfahrer räumte ein, dass er keine gültige Fahrerlaubnis habe. Auch einen aktuellen Versicherungsnachweis konnte er nicht erbringen.

Als die Beamten die Fahrgestellnummer des Mopeds überprüfen wollten, fing der Mann an einen Polizisten zu beschimpfen und zu beleidigen, schreckte auch nicht davor zurück, sie beiseite zu schubsen.

Die Polizeibeamten unterbanden die Gegenwehr, indem sie den jungen Mann mit Handschellen fixierten. Doch er wehrte sich dagegen vehement, schlug mit den Armen um sich und verletzte die Beamten dabei leicht. Sie trugen Schürfwunden an den Armen davon, blieben aber nach Angaben von Polizeisprecher Oliver Bergholz weiter dienstfähig.

Der beschuldigte Mopedfahrer wurde zur Polizei Brandenburg gebracht. Da er angab kurz vor der Fahrt Bier getrunken zu haben und auch Alkoholgeruch wahrnehmbar war, prüfte die Polizei den Atemalkoholwert. Er lag nicht sonderlich hoch, nämlich bei 0,45 Promille.

Nun muss sich der 23-Jährige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung, dem Fahren ohne Fahrerlaubnis und ohne Pflichtversicherung verantworten.

Von Jürgen Lauterbach

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg