Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Neuer Beach-Park: Schmettern an der THB

Brandenburg an der Havel Neuer Beach-Park: Schmettern an der THB

364 Quadratmeter Grasnarbe wurden abgetragen, fast 24.000 Euro investiert – nun können Beachvolleyball-Freunde nahe der Technischen Hochschule Brandenburg ihrer Leidenschaft nachgehen: Zwei Felder mit den Maßen 38 mal 22 Meter sowie 24 mal 21 Meter sind neben den Studentenwohnheimen entstanden.

Voriger Artikel
Scheune und Straße sind an der Reihe
Nächster Artikel
Laila Ferchlands Modenschauen werden fehlen


Quelle: Volkmar Maloszyk

Brandenburg/H. 1364 Quadratmeter Grasnarbe wurden abgetragen, fast 24 000 Euro investiert – nun können Beachvolleyball-Freunde nahe der Technischen Hochschule ihrer Leidenschaft nachgehen: Zwei Felder mit den Maßen 38 mal 22 Meter sowie 24 mal 21 Meter sind neben den Studentenwohnheimen entstanden.

Einer der Plätze, die vom Verein SFB 94 betrieben werden, lässt sich zum Badminton- oder Beach-Soccer-Platz umfunktionieren. Eröffnet wurde die moderne Sportstätte, für die die Mittelbrandenburgische Sparkasse 15 000 Euro gab und der Landessportbund 9 000 Euro locker machte, am Freitag standesgemäß mit einem Beach-Turnier.

Die Stadt beteiligte sich laut Mitteilung mit einem Zuschuss bei der Anschaffung der Volleyball-Anlagen.

Von Philip Rißling

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg