Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Packhof: Diebe stehlen Baumsicherung
Lokales Brandenburg/Havel Packhof: Diebe stehlen Baumsicherung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 11.05.2017
Das Ordnungsamt musste im Interesse der Sicherheit am Packhof sperren. Quelle: Philip Rißling
Anzeige
Brandenburg/H

Das ist mehr als grober Unfug: Diebe haben das Kronensicherungssystem der großen Pappel am Ufer-Spielplatz auf dem Packhof gestohlen und damit Leben und Gesundheit von Menschen gefährdet.

Im Sicherheitszentrum waren Hinweise eingegangen, dass der zur Baumsicherung angebrachte Spanngurt fehlt, deshalb haben Mitarbeiter des Ordnungsamtes am Mittwochabend gegen 17.30 Uhr den Spielplatz gesperrt.

„Es wurde nach Abwägung aller bekannten Tatsachen eine Gefahrenbewertung mit dem Ergebnis vorgenommen, dass eine erhöhte Gefährdung des Auseinanderbrechens des Baumes infolge des nunmehr fehlenden Kronensicherungssystems nicht ausgeschlossen werden kann“, heißt es in einer verwaltungsinternen E-Mail.

Zurückliegend sei eine Kronensicherung mittels Spanngurt durch die Grünflächenverwaltung für notwendig erachtet und umgesetzt worden. „In der Folge lebt die alte Gefährdungslage erneut auf. Mangels der Verfügbarkeit von Fachleuten zur fachlichen Aufklärung des Sachverhaltes und der objektiven Anhaltspunkte für eine Gefahrerhöhung wurde daher als mildestes Mittel der Gefahrenabwehr eine Sperrung vorgenommen“, heißt es in dem Schreiben weiter.

„Neue Kronensicherungssysteme wurden durch die Stadtverwaltung bestellt, die Anlieferung der Spezialsicherung wird nur wenige Tage benötigen. Sobald die Verkehrssicherheit wieder hergestellt ist, wird der Spielplatz wieder freigegeben“, heißt es am Donnerstag in einer offiziellen Verlautbarung.

Von André Wirsing

Das ZF-Getriebewerk in Brandenburg an der Havel wird seine Belegschaft nach der Sommerpause ein zweites Mal innerhalb eines Jahres erheblich aufstocken. Mehr als 100 Mitarbeiter werden zusätzlich gesucht. Kleine und mittelständische Unternehmen aus der Region werden den Personalbedarf erneut zu spüren bekommen.

13.05.2017

Europäische Integration hautnah erleben: dazu hatten 37 Jugendliche aus vier Ländern die Gelegenheit. Eine Woche lang haben sie unter dem Motto „Clips for Europe“ an einem Medienprojekt in der Begegnungsstätte Schloss Gollwitz im Brandenburger Ortsteil gearbeitet. Vom 2. bis 11. Mai erarbeiteten sie fünf Video-Clips zum Thema europäische Werte.

13.05.2017

Die 15-jährige Melissa P. (Foto: Polizei) aus der Stadt Brandenburg wird vermisst. Wie die Polizei am Mittwochnachmittag mitteilte, wurde das Mädchen zuletzt am Dienstag, 2. Mai, gesehen. Die Ermittler suchen Zeugen, die wissen, wo Melissa P. sich derzeit aufhält. Die Polizei hat bereits eine Vermutung.

10.05.2017
Anzeige