Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Der Packhof bleibt noch eine Weile grüne Wiese

Brandenburg an der Havel Der Packhof bleibt noch eine Weile grüne Wiese

Die Zeit der „Glaubenskriege“ um den Packhof in Brandenburg an der Havel soll vorbei sein. Bürgermeister Steffen Scheller sucht nach einer Lösung, um zu Bebauungsideen für das Filetgrundstück an der Havel zu kommen, die von vielen getragen werden. Doch die Bürgerinitiative schaltet vorerst auf stur.

Voriger Artikel
Architekt wirft der Gemeinde Korruption vor
Nächster Artikel
Das war der OB-Talk in Brandenburg

Der Packhof bleibt das ganze Jahr 2018 über noch eine grüne Wiese, dann wird geplant.

Quelle: Matti Matthes

Brandenburg/H. Die Atempause scheint lang: Frühestens in einem Jahr wird es einen Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan zum Packhof-Areal geben, sagt Bürgermeister Steffen Scheller (CDU) im Stadtentwicklungsausschuss.

Er habe sich Ende Januar mit den Fraktionsvorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung dazu verständigt, dass die Verwaltung drei oder vier Planungsvarianten auf der Grundlage des vorhandenen Strukturkonzeptes erarbeite, diese den Fraktionschefs sowie den Ausschussmitgliedern vorstelle und mit ihnen darüber diskutiere.

Vorgezogene Bürgerbeteiligung soll kommen

„Dann werden wir schnell einladen zu einem breit angelegten Diskussionsprozess, den wir auch inhaltlich noch vorbereiten wollen.“ Noch vor den ersten formalen Planungsschritten soll es die so genannte vorgezogene Bürgerbeteiligung geben, verspricht der Bürgermeister. Zudem solle es einen Ideenwettbewerb von verschiedenen Planungsbüros geben.

„Das einzige, was wir seit der Bürgerbefragung unternommen haben, war das Beauftragen eine Baugrunduntersuchung.“ Diese habe ergeben, dass es keine Schwachstellen im Baugrund gebe, auf denen sich ein Bebauen verbiete. Scheller: „So können wir auch die Fläche parzellieren und kleinteiliger vermarkten, müssen also nicht das Vermarkten aus einer Hand in Kauf nehmen.“ Letzteres wollte die Stadtspitze mit den von den Bürgern abgewählten bisherigen Packhofplänen.

BI: Keine neuen Wohnungen auf dem Packhof

Sascha Karau vom Sprecherrat der Bürgerinitiative Packhof findet Schellers Vorschläge skandalös: „Wie kann man annehmen, dass nun wieder das moderierte Strukturkonzept mit dem Schwerpunkt Wohnen Grundlage der Planung sein soll? Zum Bürgerentscheid haben 16.000 Menschen die Frage, ob auf dem Packhof Wohnungen, Hotel und Parkhaus gebaut werden sollen, mit einem Nein geantwortet.“

Damit sei die Option Wohnen auch abgewählt. Mit dieser Interpretation steht Karau allerdings im Ausschuss ziemlich allein da. Ebenso der Freie-Wähler-Stadtverordnete Dirk Stieger, der meint, die Bürgerbeteiligung sei nicht bindend vorgeschrieben, sondern lediglich eine Option.

Zustimmung bekommt Karau allerdings bei seiner Forderung, bei allen Planungen für die vier Hektar große Fläche die komplizierte Verkehrsproblematik im weiteren Umfeld zu beachten.

Scheller hat offenbar noch nicht das Gespräch gesucht

Der Sprecher beklagt zudem, dass Scheller bislang noch nicht das Gespräch mit der Bürgerinitiative gesucht habe. Der Kritisierte reagiert: „Ich habe bislang noch nichts in den Händen, das ich mit ihnen diskutieren kann.“ Sobald es Konkretes gebe, werde er das Gespräch suchen.

Von André Wirsing

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel
5a29d74e-dc22-11e7-9eba-5da84ef1d449
Brandenburg/Havel damals und heute

Die Stadt Brandenburg an der Havel ist mehr als tausend Jahre alt. Besucher können auch heute noch viel Historisches entdecken. Die MAZ hat im Archiv gestöbert, sehenswerte Fotos gefunden und lädt hier zu einem Stadtbummel „Damals und heute“ ein.

f7fa4c6c-0fd8-11e8-9039-e4d533068ab6
Babys aus Brandenburg/Havel und Umland

Die Geburt eines Kindes ist das größte Glück und der bewegendste Moment im Leben vieler Menschen. Die MAZ begrüßt die kleinen Erdenbürger in der Stadt Brandenburg und dem Umland – und feiert die Ankunft der Zwerge mit einer fortlaufend aktualisierten Bildergalerie.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg