Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Pkw nimmt Roller die Vorfahrt
Lokales Brandenburg/Havel Pkw nimmt Roller die Vorfahrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 20.07.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Brandenburg an der Havel


Pkw nimmt Rollerfahrer die Vorfahrt

Ein Fahrer eines Ford-PKWs übersah am Sonntagmittag beim Linksabbiegen in die Linienstraße zwei von rechts kommende Rollerfahrer und nahm ihnen die Vorfahrt. Einer der Rollerfahrer, ein 31-Jähriger Brandenburger, konnte sein Fahrzeug noch rechtzeitig zum Stehen bringen und einen Zusammenstoß mit dem PKW verhindern. Nicht so seine 34-jährige Lebensgefährtin: Als sie auf der nassen Fahrbahn stark bremste, rutschte sie weg und stürzte mit ihrem Roller in den ihres Freundes. Sie erlitt leichte Schürfverletzungen und wurde ambulant im Klinikum versorgt. Ihr Freund und der PKW-Fahrer blieben unverletzt.

+ + +

A2: Pkw in Brand geraten

Auf der A2 ist am Montagmorgen ein Ford kurz vor der Anschlussstelle Brandenburg in Fahrtrichtung Berlin in Brand geraten. Die Ursache war ein technischer Defekt. Die Fahrerin aus Magdeburg konnte noch auf dem Standstreifen anhalten und unversehrt aus dem Fahrzeug steigen. Feuerwehrleute löschten das Feuer erfolgreich. Das Auto wurde mit einem Gesamtschaden von mehreren tausend Euro abgeschleppt.

+ + +

A2: Frau bei Unfall verletzt

Ein Volkswagenfahrer aus dem Saarpfalz-Kreis ist am Montagmorgen auf der A2 auf einen Berliner Peugeot aufgefahren und setzte diesen dann auf einen BMW auf. Während alle Autofahrer unversehrt blieben, wurde eine 59 Jahre alte Insassin des BMW leicht verletzt. Die Frau musste ambulant durch Rettungskräfte versorgt werden.

+ + +

Brandenburg an der Havel: Pkw gestohlen

Ein PKW mit dem amtlichen Kennzeichen BRB-IU 107 wurde vergangene Woche in der Zeitspanne von Donnerstagabend 21.30 Uhr und Freitagmorgen 05.35 Uhr gestohlen. Der Audi war ordnungsgemäß verschlossen und vor einer Garage abgestellt worden.

+ + +

Von MAZonline

Brandenburg/Havel Zahlreiche Videotextseiten über Stunden blockiert - Kurios: griechischer Videotext in Brandenburg

Sehr, sehr rätselhaft: Stundenlang war es in einem Haushalt in Brandenburg an der Havel nur Demjenigen möglich den Teletext zu lesen, dessen Νέα Ελληνικά einwandfrei war. Doch Neugriechisch kann in dieser Wohnung im Schifferring niemand. Eine Erklärung für das Phänomen gibt es bisher nicht.

21.07.2015
Brandenburg/Havel Bensdorf: „Dorotheenhof“ nach Sanierung wieder geöffnet - Ausflugslokal erhält historisches Gesicht zurück

Der „Dorotheenhof“ in Bensdorf hat nach dem Besitzerwechsel wieder geöffnet. In fast anderhalbjähriger Bauzeit wurde die traditionsreiche Ausflugsgaststätte vom Dach bis zum Keller saniert. Demnächst sollen drei Ferienwohnungen mit insgesamt zwölf Betten vermietet werden. Perspektivisch sind auf dem Areal acht Holzbungalows geplant.

23.07.2015
Brandenburg Alte Pforte zum stillen Örtchen - Die älteste Klotür Brandenburgs

Die MAZ sucht die skurrilsten Superlative aus Brandenburg. Denkmalschützer munkeln, die älteste Toilettentür des Landes liege in der St. Gotthardt-Kirche in Brandenburg an der Havel. Ein Klogang im Dienste der Wahrheitsfindung.

20.07.2015
Anzeige