Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Prinzenpaare und Luftballons

Kinder-Karneval in Lehnin Prinzenpaare und Luftballons

Mit Lachen, Luftballons und guter Laune zog am Sonntagnachmittag der Umzug des Kinder-Karnevals durch Lehnin. Organisiert hatte ihn der Lehniner Carnevals Verein, der berühmt ist für sein großes Engagement für den karnevalistischen Nachwuchs. Das erkennen auch andere Vereine.

Voriger Artikel
Karnevalisten sind bunt, laut und lustig
Nächster Artikel
Grüne: Stadt benachteiligt Alleinerziehende

Der bunte Umzug des Lehniner Carnevals Vereins am Sonntag.

Lehnin. Mit einem Schuss aus der Konfettikanone startete am Sonntagnachmittag die alljährliche Kinderkarnevalsparade des Lehniner Carnevals Vereins (LCV) auf dem Markgrafenplatz. Gleich fünf Kinderprinzenpaare gaben sich die Ehre und präsidierten über der ganzen Veranstaltung, die mit einem großen Umzug durch den Ort startete und im Klosterhof mit einer Kinderfaschingsparty mit Spielen und Musik lautstark zu Ende ging. Vor allem die Clowns Kati und Gustav sorgen unter den dutzenden kleinen Feen, Prinzessinnen, Piraten und Cowboys für gute Laune.

Beim LCV wird die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen vor allem in den Tanzgruppen großgeschrieben, die mit ihren ausgefeilten Choreographien auch gleich den ganzen Saal begeisterten. Aber nicht nur als Tänzer sind die Kinder bei dem Lehniner Verein aktiv. Auch in der Kanonenbesatzung kommt der karnevalistische Nachwuchs zum Zug und Kadett Zündplätzchen wurde direkt aus dem Kindergarten in die bunte Garde rekrutiert und durfte am Sonntag die Konfetti regnen lassen.

Prinzenpaare führen den Umzug an

Das hohe Engagement des LCV für den eigenen Nachwuchs würde in diesem Jahr auch vom Karnevalverband Mark Brandenburg (KVMB) gewürdigt, indem das Kinderprinzenpaar für die gesamte Region von dem Lehniner Verein gestellt werden durfte.

Sie lassen sich  lächelnd durch Lehnin kutschieren, die Kinder-Prinzenpaare des Lehniner Carnevals Vereins

Sie lassen sich lächelnd durch Lehnin kutschieren, die Kinder-Prinzenpaare des Lehniner Carnevals Vereins.

Quelle: Christine Lummert

Leonie I. und Arne I. hatten so die Ehre – zusammen mit dem aktuellen Kinderprinzenpaar des LCV, Nele I. und William I. – in einer Pferdekutsche die gesamte Lehniner Kinderkarnevalsparade anzuführen.

Viel Unterstützung beim Kamellen-Werfen bekamen die vier Lokalmatadoren von Kinderprinzenpaaren aus Jüterbog, Ludwigsfelde und Glindow, die mit vollen Händen Bonbons auf die etwa 200 Karnevalisten im Zug und die Zuschauer am Straßenrand regnen ließen.

Von Christine Lummert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg