Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Radlerin (71) wird von Holztransporter erfasst und schwer verletzt
Lokales Brandenburg/Havel Radlerin (71) wird von Holztransporter erfasst und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 14.09.2016
Der Holztransporter erfasste die Radfahrerin beim Abbiegen. Quelle: Meetingpoint Brandenburg
Anzeige
Brandenburg/H

An der Einmündung Upstallstraße / Brielower Straße ist am Mittwoch gegen 11.25 Uhr eine 71 Jahre alte Brandenburgerin mit ihrem Fahrrad verunglückt. Sie wurde von einem Holztransporter erfasst, der von der Brielower Straße rechts in die Upstallstraße einbog. Der Fahrer hatte die Radfahrerin übersehen.

Das Unfallopfer wurde von dem Holzlaster zwar nicht überrollt, jedoch durch den Aufprall erwischt und umgerissen. Sie erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen an Kopf und Körper.

Die Rentnerin wurde nach Angaben von Polizeisprecherin Jana Birnbaum zunächst an der Unfallstelle von einem Notarzt und Sanitätern versorgt, ehe sie ins städtische Klinikum gebracht und dort stationär aufgenommen wurde. Über ihren Zustand ist derzeit nichts Näheres bekannt.

Die Unfallstelle an der Upstallstraße war zeitweise gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr durch das Gelände der Aral-Tankstelle um. Der genaue Unfallhergang muss noch ermittelt werden.

Die Polizei untersagte dem Lkw- Lenker fürs erste die Weiterfahrt bis die Untersuchungen durch die Sonderüberwachungsgruppe der Verkehrspolizei abgeschlossen sind.

Von Jürgen Lauterbach

Bei Temperaturen über 30 Grad gehen Freibäder in die Verlängerung und Kinder feiern hitzefrei. Nicht jedes Freibad in der Region hat noch offen, aber einige reagieren, wie das Lehniner Strandbad am Klostersee und das Naturbad in Brück.

13.09.2016

Zuletzt haben Christin und Beate Behrendt die Tourist-Info im Herzen des Klosterstädtchens Lehnin zu zweit betreut. Seit dieser Woche haben sie Verstärkung – doch nur für ein halbes Jahr. Das ist zu kurz, so Christin Behrendt angesichts steigender Besucherzahlen. Anfangs kamen etwa zehn Ratsuchende täglich, heute sind es bis zu zehn Mal so viele.

13.09.2016

An Alzheimer leiden 1,2 Millionen Menschen bundesweit, 3324 Männer und Frauen im Landkreis Potsdam Mittelmark und 187 Bürger in der Gemeinde Kloster Lehnin. Die Klinik für Geriatrische Rehabilitation in Lehnin hat rund 300 Demenzkranke unter ihren 1000 Patienten im Jahr. Chefarzt Michael Sachse sagt daher anlässlich des Alzheimertages: „Demenz geht uns alle an.“

13.09.2016
Anzeige