Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Straßensperrungen am Donnerstag in der Altstadt
Lokales Brandenburg/Havel Straßensperrungen am Donnerstag in der Altstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:50 27.06.2018
Donnerstagabend darf man die Klosterstraße ausnahmsweise in beiden Richtungen befahren. Quelle: Jürgen Lauterbach
Brandenburg/H

Für die AOK-Teamstaffel wird am heutigen Donnerstag die Straße Am Salzhof und die Ritterstraße hinter der Einmündung Altstädtische Fischerstraße gesperrt. Dieses gilt in der Zeit von 18 bis 22 Uhr, teilt die Stadtverwaltung mit.

Die Klosterstraße kann dann nur in Richtung Plauer Straße verlassen werden. Die Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben.

Alle betroffenen Verkehrsteilnehmer werden um besonderes Verständnis und um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten, heißt es weiter.

Von MAZ

Am frühen Mittwochmorgen stieß in der Geschwister-Scholl-Straße in Brandenburg an der Havel ein Radfahrer mit einer Straßenbahn zusammen. Der Mann hatte Glück, dass der Tram-Fahrer gut reagierte. Er erlitt nur leichte Verletzungen.

27.06.2018

Mit Wasserwerfer und Einsatzhubschrauber machte die Polizeidirektion West Werbung für ihren Berufsstand. Hunderte Besucher informierten sich beim Chancen- und Karrieretag.

26.06.2018

Die Gollwitzer Agrargesellschaft ist auf Bio-Landwirtschaft spezialisiert. Vor zwei Wochen hat sie ein ungewöhnlich Projekt vollendet. Für 180 000 Euro hat sie eine 700 Meter lange Straße gebaut.

26.06.2018