Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Verletztes Unfallopfer sucht Fahrerflüchtige

Brandenburg an der Havel Verletztes Unfallopfer sucht Fahrerflüchtige

Eine Stadt und das Internet suchen eine Fahrerflüchtige. Mit einem Hilferuf hat sich Jasmin Köppen über Facebook auf die Suche nach einer Frau gemacht, die am Dienstag für einen Schreck fürs Leben, Rückenschmerzen und ein kaputtes Auto sorgte und sich dann aus dem Staub machte. Sie hatte die junge Frau durch die Schranken auf die Gleise geschoben.

Voriger Artikel
Unwetter: Schüler vorzeitig nach Hause geschickt
Nächster Artikel
Sturm macht Überfahrt bei Pritzerbe gefährlich

Der kaputte Wagen des 21-jährigen Unfallopfers.

Quelle: FACEBOOK

Brandenburg/H. Eine Stadt sucht eine Fahrerflüchtige. Mit einem Hilferuf hat sich die 21-jährige Jasmin Köppen über Facebook auf die Suche nach einer Frau gemacht, die am 3. Oktober um 21.50 Uhr für einen Schreck fürs Leben, Schmerzen im Rücken und ein kaputtes Auto gesorgt, und sich dann aus dem Staub gemacht hatte.

Schäden am Smart von Jasmin Köppen

Schäden am Smart von Jasmin Köppen.

Quelle: FACEBOOK

Wie berichtet, war die 21-jährige Smartfahrerin aus Brandenburg kommend in Richtung Wust auf der B1 unterwegs, als sie am Bahnübergang halten und den Zug vorbeilassen musste. Die Auszubildende aus dem Senioren- und Pflegezentrum schimpft: „Sie ist ungebremst in mein Auto geknallt ist und hat mich mit angezogener Handbremse durch die Bahnschranke in Wust bis auf die Gleise geschoben.“ Jasmin stand „an der geschlossenen Schranke und die Ampeln waren rot!! Sie müssen wohl mindestens betrunken gewesen sein, jedenfalls gibt es keine logische Erklärung für diesen Unfall“, schreibt die junge Frau in einem Post, in dem sie die Unfallverursacherin auffordert, sich bei der Polizei zu melden.

Die Verursacherin habe gestoppt und erklärt, es habe so ausgesehen „als wäre ich los gefahren.“ Dann habe sie angeboten, „die Polizei zu rufen, um dann stattdessen an mir vorbei zu fahren und Fahrerflucht zu begehen.“ Jasmin ist geschockt:: „Sie sind ausgestiegen, um dann einfach abzuhauen!! Ich war sichtlich verletzt und der Anstand hätte es geboten, dass Sie für die Scheiße gerade stehen, die Sie angerichtet haben!“

Jasmin Köppen sucht die Unfallgegnerin

Jasmin Köppen sucht die Unfallgegnerin.

Quelle: FACEBOOK

Das tat die Frau aber nicht. Statt dessen ließ sie die Auszubildende auf dem Bahnübergang stehen. „Ich bin Azubi in der Altenpflege und Sie haben mir mit dem Unfall den Rücken verletzt. Ich kann von Glück reden, wenn mein Rücken wieder heilt und ich weiter arbeiten gehen kann.“ Außerdem sei ihr durch den Schaden am Smart die Existenzgrundlage genommen.“

Jasmin Köppen appelliert weiter an die Unfallgegnerin: „Schämen sollten Sie sich in Grund und Boden. Ich hoffe, Ihr Gewissen und das des zweiten Autofahrers, der einfach vorbei gefahren ist, zerfressen Sie so, dass Sie sich der Polizei stellen.“ Die junge Frau hofft., dass noch andere Zeugen gesehen haben, wie sie angefahren wurde, da sie sich zwar nicht das Nummernschild aber das Aussehen der Frau gemerkt hat.

Die Frau habe höchstwahrscheinlich einen Audi gefahren. Und so wie der Smart jetzt aussehe, müsse das Auto vorn kaputt sein und orangefarbenen Lack am Kotflügel haben. Die Frau sei zwischen 30 und 40 Jahren alt gewesen und etwa 170 Zentimeter groß und schlank. Ihre langen, hellbraune Haare habe sie zu einem Zopf gebunden. Der Hilferuf von Jasmin verbreitete sich gestern in Windeseile im Internet. Bis zum Abend wurde er 2500 Mal geteilt und vielfach kommentiert.

Von Benno Rougk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel
5a29d74e-dc22-11e7-9eba-5da84ef1d449
Brandenburg/Havel damals und heute

Die Stadt Brandenburg an der Havel ist mehr als tausend Jahre alt. Besucher können auch heute noch viel Historisches entdecken. Die MAZ hat im Archiv gestöbert, sehenswerte Fotos gefunden und lädt hier zu einem Stadtbummel „Damals und heute“ ein.

37e8f698-1560-11e8-badb-9de1240b9779
Babys aus Brandenburg/Havel und Umland

Die Geburt eines Kindes ist das größte Glück und der bewegendste Moment im Leben vieler Menschen. Die MAZ begrüßt die kleinen Erdenbürger in der Stadt Brandenburg und dem Umland – und feiert die Ankunft der Zwerge mit einer fortlaufend aktualisierten Bildergalerie.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg