Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Wollin: Krad kollidiert mit Transporter

Unfallopfer im Klinikum Wollin: Krad kollidiert mit Transporter

Ein 43-jähriger Kradfahrer fuhr am Mittwochnachmittag mit seiner Honda auf der Landesstraße 93 in Richtung Wollin. An der Anschlussstelle zur Bundesautobahn 2 bog ein vor dem Krad fahrender Lkw mit Sattelauflieger nach rechts in Richtung Berlin ab – es kam zu einer folgenschweren Kollision.

Voriger Artikel
Brandenburg an der Havel kann Berlin helfen
Nächster Artikel
25-Jährige schildert versuchte Vergewaltigung

Das Unfallopfer musste ausgeflogen werden.

Quelle: Christian Griebel

Wollin. Ein 43-jähriger Kradfahrer fuhr am Mittwochnachmittag mit seiner Honda auf der Landesstraße 93 in Richtung Wollin. An der Anschlussstelle zur Bundesautobahn 2 bog ein vor dem Krad fahrender Lkw mit Sattelauflieger nach rechts in Richtung Berlin ab – es kam zu einer folgenschweren Kollision.

Nach ersten polizeilichen Ermittlungen soll der Kradfahrer beschleunigend links an den abbiegenden Lkw vorbeigefahren sein. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Mercedes-Kleintransporter. Dessen 53-jähriger Fahrer kam aus Richtung Wollin und wollte ebenfalls auf die Bundesautobahn 2 in Richtung Berlin einbiegen. Das Krad stieß frontal gegen den Kleintransporter.

Infolge des Aufpralls wurde das Krad gegen die Leitplanke geschleudert und der Kradfahrer schwerst verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen dauern derzeit noch an.

Von MAzonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg