Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Motorrad-Unfall mit Verletzten
Lokales Brandenburg/Havel Motorrad-Unfall mit Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:24 02.06.2014
Der Unfallwagen und das beteiligte Motorrad. Quelle: Griebel
Brandenburg an der Havel

Auf der Grüninger Landstraße wurden am Samstagnachmittag zwei Motorradfahrer (beide 16) verletzt. Laut Polizei überholte ein PKW-Fahrer (27) mit seinem Chevrolet, der in Richtung Wenzlow fuhr, zwei Motorräder und bog kurz darauf links ab Abzweig zum Autobahnsee links ab. Laut Polizei habe er "scharf" abgebremst. Ein Zweirad konnte nicht mehr stoppen und fuhr auf, dabei wurden zwei Personen verletzt.

Die Landstraße war knapp eine Stunde lang voll gesperrt; Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten vor Ort auslaufende Betriebsstoffe aufnehmen.

von Christian Griebel

Polizei Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 30. Mai - Betrunkener (48) stürzt und verletzt Kind (8)

+++ Hohenstücken: Einbrecher suchen mehrere Firmen heim und richten hohen Sachschaden an. +++ Nord: Radfahrer wird vom BMW erfasst und dabei schwer verletzt. +++ Nord: Betrunkener Mann stürzt und verletzt ein Kind, dann geht er auf einen Polizisten los. +++

30.05.2014
Polizei Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 29. Mai - Drei Jugendliche nach Einbruch geschnappt

+++ Nord: Drei Jugendliche nach Einbruch in Schuppen gestellt +++ Neustadt: Zwei Unfälle mit hohem Sachschaden in der Sankt-Annen-Straße +++

30.05.2014
Brandenburg/Havel 21 Ärzte sollen ab Montag die Notaufnahme des Klinikums entlasten - Neue Praxis für akute Leiden am Abend und Wochenende

21 Ärzte stehen ab Montag außerhalb der üblichen Praxiszeiten abwechselnd bereit, um akute kleine und etwas größere Beschwerden zu behandeln. Patienten müssen also zu bestimmten Zeiten nicht mehr nach dem Bereitschaftsarzt forschen, sondern fahren gleich zur Klinik. Damit wird dann auch die Notaufnahme entlastet.

29.05.2014