Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

14°/ 6° Regenschauer

Navigation:
Dahme-Spreewald
Verein „Kunstpause“ in Prieros mit neuem Projekt
Vereinsvorsitzender Peter Löffler verweist auf eine kleine Ausstellung über Fische im Ort.

Engagierte Künstler und Kunstinteressierte gründeten 2007 im Heideseer Ortsteil Prieros den Verein „Kunstpause“, der seither von Agraringenieur Peter Löffler geleitet wird. Grundanliegen des etwa 20 Mitglieder zählenden Vereins war es von Beginn an, die Kultur noch stärker auf dem Land zu verankern und dies für alle Generationen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Homo-Ehe: Meinungen aus der Region Dahmeland-Fläming
Der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg fordert die Öffnung der Ehe.

Die Meinungen zur Homo-Ehe in der Region gehen auseinander. Die regionalen Bundestagsabgeordneten sind dafür. In den CDU-Kreisverbänden ist die Haltung weniger einhellig. Der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg fordert schon seit Jahren die Öffnung der Ehe und die evangelische Kirche ist für eine Gleichstellung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aufruf zum Kita-Arbeitskampf
Wie hier in Kassel wird auch in den Kitas der Region gestreikt.

Es könnte ein Dauer-Streik werden: Die Gewerkschaft Verdi ruft zum unbefristeten Streik an den kommunalen Kitas auf. Besonders betroffen ist der Altkreis Königs Wusterhausen.. Dort wollen ab Mittwoch rund 300 Erzieher die Arbeit niederlegen. Aber auch im Landkreis Teltow-Fläming wird gestreikt: Dort wollen vermutlich 100 Erzieher streiken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dahme-Spreewald: Polizeibericht vom 26. Mai

+++ Groß Köris: 31 000 Euro Schaden nach Unfall +++ Halbe: Pkw kollidiert mit Kleintransporter +++ Wildau: Lkw fährt Laterne um +++ Waltersdorf: Vorfahrt missachtet +++ Großziethen: Alfa Romeo gestohlen +++ Zeesen: Autodiebe scheitern an Wegfahrsperre +++ Wolzig: Auto aufgebrochen, Airbag gestohlen +++ Wildau: Alkoholisierter Freizeitkapitän +++

mehr
20.000 Euro Schaden nach Brand in Waßmannsdorf

In Waßmannsdorf bei Schönefeld (Dahme-Spreewald) ist am frühen Dienstagmorgen ein 4000 Kubikmeter großer Komposthaufen in Brand geraten. Den Betreibern der Kompostieranlage ist dabei ein Schaden von rund 20.000 Euro Schaden entstanden. Über die Brandursache herrscht noch Unklarheit. Der Chef der Anlage sieht das allerdings anders.

mehr
Traditionelles Fischerfest in Zeuthen
Die Männer um Udo Itzek (l.) und die Miersdorfer Angler kämpften verbissen um den Sieg beim Gaudi-Bootsrennen.

Mit einem abwechslungsreichen Programm feierten die Zeuthener am langen Pfingstwochenende ihr traditionelles Fischerfest. Am Miersdorfer See gab es dabei ein abwechslungsreiches Programm, das vom Gaudi-Bootsrennen bis zur Neptuntaufe reichte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rosenbaumfest in Gräbendorf
17,5 Meter war der geschmückte Rosenbaum lang.

16 starke Männer brauchte es, um den mehr als 17 Meter hohen Rosenbaum durch Gräbendorf zu tragen und ihn schließlich im Ortszentrum aufzustellen. Traditionell wird dort am Pfingstwochenende das Rosenbaumfest gefeiert. Neben dem üblichen Festtreiben darf dabei das Hammelkegeln nicht fehlen.

mehr
„Nacht der offenen Kirchen“ in Niederlehme
Schauspieler Ernst-Georg Schwill hat ein Buch über das Leben im Dahmeland geschrieben.

Anlässlich der „Nacht der offenen Kirchen“ hat Schauspieler Ernst-Georg Schwill im Niederlehmer Gotteshaus aus seinem Buch „Icke, meine und andere Tatorte“ gelesen. Zuvor hatte Pfarrer Gottfried Hülsen zur abendlichen Andacht sowie zum gemeinsamen Singen eingeladen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mühlentag in der Region Dahmeland-Fläming
Die Bockwindmühle in Gölsdorf.

Anlässlich des Deutschen Mühlentages am Pfingstmontag waren auch in der Region technische Denkmäler für Besucher geöffnet, darunter die Obermühle Gottsdorf, die Schlossmühle Königs Wusterhausen, die Bockwindmühle Gölsdorf sowie die Scheunenwindmühle Saalow. Bei Führungen erfuhren die Besucher Wissenswertes über die historischen Gebäude.

mehr
Dahme-Spreewald: Polizeibericht vom 25. Mai

+++ Klein Köris: Hotelfassade durch Feuer beschädigt +++ Königs Wusterhausen: Berauscht beim Pfingstausflug +++ Königs Wusterhausen: Jugendliche Fahrraddiebe geschnappt +++ Königs Wusterhausen: Alarmanlage schlägt Einbrecher in die Flucht +++ Friedersdorf: Motorroller gestohlen +++ Luckau: Dreister Diebstahl im Autohaus +++

mehr
Züge fuhren für Stunden den Bahnhof nicht mehr an

Da liegt er der Fahrkarten-Automat. Nur ein lauter Knall, dann war er hin: In Eichwalde haben Automatenknacker erneut ein Fahrscheinautomat der S-Bahn gesprengt. Stundenlang fuhr die S-Bahn Eichwalde nicht mehr an. Die Züge rollten einfach bis zum nächsten Bahnhof, um die Ermittlungen nicht zu beeinträchtigen.

mehr
Die Besten im Nordosten: Teltow-Fläming, Dahme-Spreewald, Oberhavel

Dahme-Spreewald und Oberhavel sind neben Spitzenreiter Teltow-Fläming auf dem Siegertreppchen gelandet. Nach einer Focus-Studie sind die drei Landkreise Deutschlands stärkste Wirtschaftsstandorte im Nordosten. Im bundesweiten Vergleich sieht es aber ganz anders aus.

mehr




Wie wichtig sind Ihnen Bio-Lebensmittel?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige