Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

7°/ 2° Regenschauer

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Dahme-Spreewald
Königs Wusterhausen: Bahnfahrer zufrieden

Der neu gestaltete Bahnhof in Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) ist seit einer Woche in Betrieb - und kommt bei Reisenden und Pendlern sehr gut an. Alle Bahnsteige sind jetzt mit Rollstuhl problemlos erreichbar, und der Weg durch den Tunnel vom Busbahnhof entfällt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Chatpartnerin und Gefängnispsychologin sagen aus

Manipulativ, nicht zur Empathie fähig und Mordphantasien: Der 13. Verhandlungstag im Prozess um den brutalen Mord an Alyssa in Eichwalde (Dahme-Spreewald) hat Erkenntnisse über die Persönlichkeit des Angeklagten Maurice M. gebracht. Eine Chatpartnerin und eine Gefängnispsychologin sagten aus. Offenbar distanziert sich M. von seinem Geständnis.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wildau verabschiedet Haushalt für 2015 - Plan stößt auf große Zustimmung

Wildau will in die anstehenden Investitionen tätigen, ohne dafür Kredite aufzunehmen. Für 2015 sind fünf Millionen Euro geplant, um etwa Sportanlagen oder Kitas auszubessern. Die Sanierung des Wildorados ist jedoch ersteinmal aufgeschoben. Sonst stieß der Haushalt auf große Zustimmung.

mehr
Das ist los am Wochenende - Tipps für Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming

Wer Weihnachtsgeschenke braucht, kann die auch am Sonntag besorgen. Das Südring- und das A-10-Center öffnen. Wer eher auf Entspannung Lust hat, kommt auch nicht zu kurz. Zum Beispiel bei einem Polka-Konzert in Storkow oder bei einem Zirkus-Besuch in Waltersdorf. Wir geben einen Überlblick, was in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald los ist.

mehr
Dahme-Spreewald: Polizeibericht vom 18. Dezember

+++ Zernsdorf: Unbekannte richten Schaden von 9000 Euro an +++ Niederlehme: Zwei Autos stoßen auf Autobahn zusammen +++ Zeesen: Unfall nach Vorfahrtsfehler +++ Bestensee: Zusammenstoß mit Wildschwein +++ Großziethen: Unfall wegen Vorfahrtsfehler +++ Zeuthen: Achsenbruch - Kleintransporter kracht in parkendes Auto +++

mehr
Einwohner und Experten diskutieren über Möglichkeiten des Lärmschutzes

Rund um den geplanten Hauptstadtflughafen BER gibt es ein großes Problem - den Lärmschutz. Darüber hat es unter den Anwohnern und dem Flughafen viel Streit gegeben. Nun soll ausgerechnet die Region rund um den BER in Schönefeld zu Modellregion für Lärmschutz werden. Darüber wurde jetzt zwischen Anwohnern und Experten diskutiert.

mehr
Gemeinde beschließt Haushalt und will im kommenden Jahr den Straßenbau vorantreiben

Die Gemeinde Bestensee hat in diesem Jahr 17 Straßen ausgebaut. Und auch im nächsten Jahr will die Gemeinde diesen Weg fortsetzen und hat dafür jetzt 2,7 Millionen Euro genehmigt. Bei der Haushaltsdebatte kam es aber zu einigen Diskussionen über andere Ausgaben.

mehr
Zernsdorfer streiten um Öffnung eines seit Jahrzehnten zugewachsenen Zugangs zum Krüpelsee

In Zernsdorf wird schon seit Jahren über einen Zugang zum Krüpelsee gestritten. Das belastet auch die Atmosphäre im Dorf. Die wird immer angespannter. Eine Seite will den Weg für die Öffentlichkeit frei machen, andere sind strikt dagegen. Ein neuer Schlichtungsversuch soll im Januar folgen.

mehr
Sperrung an der Cottbuser Straße/Ecke Goethestraße wird am Donnerstag aufgehoben

Diese Nachricht wird viele Autofahrer freuen. Am Donnerstag verschwindet in Königs Wusterhausen an der Kreuzung Cottbuser Straße/Ecke Goethestraße die Sperrung. Autofahrer gewinnen dadurch Zeit. Damit gehört ein Nadelöhr der Vergangenheit an.

mehr
Flughäfen Schönefeld und Tegel sind vorbereitet

Der Winterdienst auf den Berliner Flughäfen in Tegel und Schönefeld ist eine ausgeklügelte Sache. Die Mitarbeiter arbeiten im 24-Stunden-Rhythmus und in einem 3-Schichten-System. In den Hallen stapeln sich Enteisungsflüssigkeiten und andere Spezialmittel. Die MAZ hat den Winterdienst besucht.

mehr
Schüler proben für ihren Auftritt am Donnerstag

Die Kinder zählen die Tage. Am Donnerstag ist es soweit. Es geht nicht um Weihnachten, sondern um ihr Konzert „Schöne bunte Weihnachtszeit!“ am Donnerstag um 18 Uhr. Dann werden die Schüler der Grundschule am Wald in Zeuthen ihren Familien zeigen, was sie drauf haben. Die MAZ hat die Vorbereitungen besucht.

mehr
Ursache für Unfall bei Motzen ist wahrscheinlich Glatteis

Eine Autofahrerin am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall bei Motzen leicht verletzt worden. Die Frau war mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen und dann gegen einen Baum geprallt. Die Unfallursache steht noch nicht endgültig fest, wahrscheinlich ist es aber wegen Glatteis zu dem Unfall gekommen.

mehr
Anzeige


Wie wichtig sind Ihnen Bio-Lebensmittel?
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige