Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -6 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Dahme-Spreewald
Königs Wusterhausen
Der Gemischte Chor Königs Wusterhausen musizierte erstmals zusammen mit dem Landesjugendakkordeonorchester.

Das Konzert zum neuen Jahr des Gemischten Chors Königs Wusterhausen kommt bei den Besuchern stets sehr gut an. In diesem Jahr gab es eine Neuerung. Der Chor trat gemeinsam mit dem Landesjugendakkordeonorchester auf.

  • Kommentare
mehr
Zeuthen
Gregor Gysi (r.) und Walter Rothschild bestritten eine spannende Talk-Runde.

Die Rolle von Rechtsanwälten in der DDR und der Missbrauch des Deutschtums waren nur zwei der zahlreichen Themen, über die Gregor Gysi und Rabbiner Walter Rothschild in Zeuthen sprachen. Das Publikum war begeistert.

  • Kommentare
mehr
Königs Wusterhausen
Im Bauhof  Königs Wusterhausen füllte Mitarbeiter Thomas Tielgener am Freitag die Streukies-Vorräte auf.

Die Winterdienste in Königs Wusterhausen und Wildau haben die Straßen nach den ersten großen Schneefällen des Jahres schnell vom Schnee befreit und bleiben gewappnet. So lautet die Bilanz der beiden Stadtverwaltungen.

  • Kommentare
mehr
Mittenwalde
Maja Buße ist seit September Bürgermeisterin der Stadt Mittenwalde. Der selbst gemalte Stier in ihrem Zimmer kündet von viel Energie.

Mittenwaldes Bürgermeisterin Maja Buße (CDU) ist gut 100 Arbeitstage im Amt. Für Privates sei kaum noch Zeit, sagt sie. Dennoch verspüre sie viel Freude bei der Arbeit, obwohl die Tage recht lang seien. Rückblickend stellt Buße fest: Das Tagesgeschäft ist umfangreich. Dazu kämen unvorhersehbare Ereignisse. Schwerpunkte behalte sie dennoch im Blick.

  • Kommentare
mehr
Zeuthen
Der Untersuchungsausschuss zur Sperrung der Grundschulturnhalle in Zeuthen befragte im Rathaus Hausmeister und Verwaltung.

Nach drei Monaten Sperrzeit ist die Zeuthener Turnhalle wieder für den Schul- und Vereinssport geöffnet. Das Rathaus wartet derzeit auf den Abschlussbericht des Statikers, um auf dieser Basis die noch anstehende Sanierung zu planen. Ein Untersuchungsausschuss will die Gründe für den Schaden ans Licht bringen. Eine mögliche Ursache ist schon gefunden.

  • Kommentare
mehr
Flughafen Berlin Brandenburg

Anwohner des neuen Großflughafens BER in Schönefeld können ab sofort neue Lüfter für ihre Wohnungen beantragen. Der Vorteil dieser Lüfter: Sie regulieren automatisch die Zu- und Abluft und reduzieren somit den Wärmeverlust. 25.000 Haushalte haben Anspruch darauf.

  • Kommentare
mehr
Entsorgung der Weihnachtsbäume
Bis Ende Januar wird Edgar Timmermann für den SBAZV ausgediente Weihnachtsbäume einsammeln. Jede Station wird dabei zweimal angefahren, die Touren beginnen um 7.30 am Morgen.

Wochenlang standen Tannen, Fichten und Co. in den Wohnzimmern, doch jetzt reicht es: alles muss raus. Der SBAZV ist für die fachgerechte Entsorgung der Alt-Deko zuständig. Vier Fahrer sammeln täglich tonnenweise Geäst ein. Kein Wunder, dass ihnen dabei nicht kalt wird.

  • Kommentare
mehr
Königs Wusterhausen
Gerechter Lohn für gute Arbeit: Vor der Kita am Kirchplatz in Königs Wusterhausen demonstrierten Awo-Beschäftigte am Donnerstag während ihrer Mittagspause.

Kita-Erzieher aus Awo-Einrichtungen in Königs Wusterhausen haben ihre Mittagspause für eine Demonstration genutzt. Sie fordern eine bessere Bezahlung. Der Verband hatte zuletzt 9,5 Prozent mehr Lohn angeboten – für die Erzieher und die Gewerkschaft Verdi zu wenig.

  • Kommentare
mehr
Dahme-Spreewald
Königs Wusterhausens Bürgermeister Lutz Franzke fürchtet im Falle einer Kreisgebietreform finanzielle Nachteile.

Die geplante Kreisgebietsreform stößt im Dahmeland auf Widerstand – und zwar nicht nur in der Kreisverwaltung. Auch Bürgermeister haben große Bedenken. Befürchtet werden steigende Kosten und eine schwindende Identität.

  • Kommentare
mehr
Flughafen Schönefeld
Ralf Kunkel .

Seit einem Jahr ist Ralf Kunkel der Umlandbeauftragte der Flughafengesellschaft. Er soll sich um die Kontakte zu Kommunen und Bürgern im Umland kümmern. Die Kontakte müssten noch intensiver werden als bisher, sagt er im MAZ-Interview.

  • Kommentare
mehr
Unfall am Schönefelder Kreuz
Ein Bild der Verwüstung bot sich den Einsatzkräften am Mittwoch. Allein die Unfallaufnahme dauerte mehr als 12 Stunden.

Dieser Unfall auf der A10 war auch für erfahrene Einsatzkräfte eine Heraus­forderung. Insgesamt 14 Fahrzeuge waren am Mittwoch am Schönefelder Kreuz ineinander gekracht, vier Menschen wurden teils schwer verletzt. Die Unfallaufnahme dauerte bei eisiger Kälte mehr als 12 Stunden. Noch ist nicht klar, wer den Crash auslöste.

mehr

Wie wichtig sind Ihnen Bio-Lebensmittel?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg