Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 0° wolkig
Lokales Dahme-Spreewald

Aktuelles aus Dahme-Spreewald

Gute Nachrichten vom lange diskutierten und seit Jahren im Bau befindlichen Radweg zwischen Teupitz und Schwerin. Mittlerweile wurde fast auf der gesamten Strecke die Beleuchtung installiert. Und auch bei den restlichen Arbeiten soll es voran gehen.

13:39 Uhr

Die Vergabestelle in Zeuthen, Eichwalde und Schulzendorf steht seit Monaten auf der Kippe. Jetzt klingt sich die Stadt Königs Wusterhausen ein und bietet Unterstützung an.

09:13 Uhr

Wenn alles klappt, soll die historische Feuerwehrtechnik von Mittenwalde noch in diesem Jahr aus den Scheunen in das Gebäude am Stadthausplatz umziehen.

07:20 Uhr

Mehr aus Dahme-Spreewald

Ein Ford-Fahrer ist mit seinem Wagen beim Auffahren auf die A10 an der Anschlussstelle Rangsdorf ins Schleudern geraten und seitlich gegen einen Sattelzug geprallt. Der Fahrer hatte Glück im Unglück, der Schaden ist aber erheblich.

14.11.2018

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

In Königs Wusterhausen gibt es eine neue Kindertagesstätte – und dort erstmals einen Tagesvater. Melanie und Holger Janz betreuen ab sofort bis zu zehn Mädchen und Jungen in den Räumen in der Berliner Straße.

14.11.2018

Aus Brandenburg ins Herz Berlins: Der diesjährige Weihnachtsbaum auf dem Berliner Breitscheidplatz stammt aus Schönefeld. Für Besitzer Florian Nitschke ist die Abgabe der 17 Meter hohen Fichte eine Erleichterung.

01:17 Uhr

Beim Landesparteitag der SPD am kommenden Freitag werden gleich elf Anträge aus Königs Wusterhausen beraten. Der eine oder andere birgt Diskussionsstoff.

14.11.2018

In außerordentlicher Sitzung wollte die Bestenseer Gemeindevertretung Dienstag zu einem Ergebnis kommen, wie sie künftig mit dem Thema Altanschließer in der MAWV-Verbandsversammlung umgehen will: Ohne Ergebnis.

14.11.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Aus Kupfer und Messing wurden im Ersten Weltkrieg Waffen und Munition gefertigt statt Münzen geprägt. Kleingeld wurde statt dessen auch aus Pappe, Zink und Porzellan hergestellt.

14.11.2018

Um Wintervorräte anzulegen, sind Biber im Herbst besonders aktiv und fällen in Ufernähe immer wieder Bäume. Der Nabu-Beauftragte Axel Mieritz aus Zeuthen hat ein Auge auf die Nagetiere in der Region.

14.11.2018

Die Zuschüsse an die Anliegergemeinden der Schöneicher MEAB-Deponie sprudeln nicht mehr ganz so üppig. Weil die verarbeitete Müllmenge sinkt, kriegen Kallinchen, Gallun und Schöneiche weniger Geld.

14.11.2018

In einer außerordentlichen Sitzung der Gemeindevertretung in Bestensee diskutierten die Gemeindevertreter am Dienstagabend, wie künftig mit dem Thema „Altanschließer“ umzugehen ist.

16.11.2018

Redaktionsleiter: Lothar Mahrla
Bahnhofstraße 17a
15711 Königs Wusterhausen
T: (03375) 2 40 40
kwh@MAZ-online.de

BER, die unendliche Skandal-Geschichte. Auch Jahre nach dem ursprünglichen Eröffnungtermin ist der Flughafen Berlin Brandenburg eine Baustelle - und gerät immer wieder in die Schlagzeilen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Online und im Ausbildungsmagazin. Bestellen Sie Ihr Magazin hier.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

Mit ausgewählten Reisekatalogen möchten wir Ihnen die Entscheidung erleichtern.  Wir wünschen Ihnen schon heute eine GUTE REISE!

Ein Dach über dem Kopf - in Brandenburg, der Umgebung und Berlin. In unseren Datenbanken finden Sie, wonach Sie suchen. 

1
/
1

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Meistgelesen in Dahme-Spreewald