Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Blues vom Feinsten unter freiem Himmel
Lokales Dahme-Spreewald Blues vom Feinsten unter freiem Himmel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 08.08.2016
Stimmung mit der „Florian Lohoff Band“. Quelle: Gerlinde Irmscher
Anzeige
Niederlehme

Dem Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Niederlehme ist es auch bei der 13. Auflage von „Blues Open Air“ wieder gelungen, eine super Veranstaltung auf die zu Beine stellt. So kamen die Bluesliebhaber an den zwei Abenden wieder voll auf ihre Kosten.

Den Auftakt machte am Freitag die „Florian Lohoff Band“ und sorgte auch gleich für die richtige Stimmung. Eigentlich sollte danach die spanische Band „Los Gumbo“ auf der Bühne stehen. Ein Anschlussflug der Musiker wurde gecancelt und Big Joe Stolle mit Band sprang kurzfristig ein, was der Stimmung durchaus keinen Abbruch tat.

„Es ist Kult, hier zu sein. Man trifft Freunde und verlebt schöne Stunden mit musikalischer Umrahmung“, verrät Mario Melzer aus Marienberg (Erzgebirge) und hat sogar extra die Party zu seinem 50. Geburtstag um eine Woche verschoben.

Von Gerlinde Irmscher

Zahlreiche Besucher kamen am Samstag in die Innenstadt von Königs Wusterhausen und tauchten beim Sommerfest und der Oldtimershow der Citypartner in des Flair der Rock´n Roll Zeit ein. Hingucker gab es viele.

08.08.2016

Der Heimat- und Kulturverein Bestensee hatte am Freitag und Samstag zum Dorf- und Schützenfest am „Königlichen Forsthaus“ eingeladen. Die Schützen proklamierten ihren neuen König. Höhepunkt zum Abschluss war der Auftritt der Band „Stamping feet“, die optisch und akustisch ihre Zuhörer begeisterten.

08.08.2016

Stellen Sie sich vor, Sie rufen den Rettungsdienst unter 112, nennen Ihre Adresse und erhalten als Antwort: „Die Adresse ist uns nicht bekannt.“ So ging es kürzlich einer Anwohnerin im Schönefelder Ortsteil Karlshof (Dahme-Spreewald).

08.08.2016
Anzeige