Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Einbruch am helllichten Tage
Lokales Dahme-Spreewald Einbruch am helllichten Tage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 13.08.2017
Quelle: dpa
Rotberg

Am helllichten Tag sind Einbrecher in ein Einfamilienhaus im Schönefelder Ortsteil Rotberg eingedrungen. Die Bewohner waren zur Tatzeit unterwegs.

Bemerkt wurde dies von den Hauseigentümern, als sie abends gegen 21 Uhr heimkehrten. Sie hatten mittags das Haus verlassen. Die Täter drangen ein, indem sie die Fensterscheibe einer Terrassentür eiinschlugen. Das Haus wurde durchwühlt.

Nach erster Übersicht wurde Heimelektronik entwendet, es entstand ein Gesamtschaden von 2000 Euro. Die Polizei nahm eine Anzeige auf und sicherte Spuren, die Kripo ermittelt.

Von MAZonline

Vor 45 Jahren stürzte eine Interflug-Maschine von Schönefeld auf dem Weg ans Schwarze Meer über dem Stadtgebiet von Königs Wusterhausen ab. Das Unglück gilt als eines der größten Flugzeugabstürze auf deutschem Boden. 156 Menschen starben. Ein Augenzeuge und ein Ersthelfer erinnern sich.

16.08.2017

Die Anwohner der Straße haben den Ausbau selbst finanziert. Es hat etwas gedauert, alle davon zu überzeugen, aber dann ging es flott.Im Mai war Baustart, am Freitag wurde die Einweihung gefeiert. Lob gab es für die Mitarbeiter der Stadtverwaltung und für die Bauarbeiter. Aber es gibt einen kleinen Wermutstropfen.

04.04.2018

Mit kleinen Theateraufführungen will die Polizei in Dahme-Spreewald künftig Senioren über die Maschen von Betrügern aufklären und auch Tipps zur Verkehrssicherheit geben. Zwei Drehbücher gibt es schon, nun werden Darsteller gesucht. Senioren sollen die Szenen selbst spielen. Geprobt wird im Bürgertreff in Königs Wusterhausen.

15.08.2017