Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Fenster der Lutherkirche werden saniert

Lichtblick in Zeuthen Fenster der Lutherkirche werden saniert

Die Zeuthner Martin-Luther-Kirche wird gerade repariert. Spezialisten ersetzen dort die Spezialfenster. Insgesamt werden 22 Fenster saniert. Bis nächstes Jahr soll alles fertig sein. Denn dann steht ein rundes Jubiläum an.

Voriger Artikel
Frau aus Blossin über Polizeiarbeit verwundert
Nächster Artikel
Lkw auf Autobahn 13 umgekippt

Jens Schneller (l.) und Marco Grundmann arbeiten die bleiverglasten Fenster der Lutherkirche auf.

Quelle: Franziska Mohr

Zeuthen. Mitarbeiter der Berliner Kunstglaserei von Andreas Walter reparieren zurzeit bleiverglaste Fenster der Zeuthener Martin-Luther-Kirche. Farben werden aufgefrischt, Löcher geschlossen, Verschmutzungen beseitigt. Insgesamt 22 Fenster am Kirchenschiff, in der Brautkapelle und in Nebenräumen werden saniert. Möglich wurde die Sanierung mit Hilfe einer großzügigen Privatspende und eines Zuschusses der Sparkassen-Stiftung Dahme-Spreewald. Die Arbeiten kosten dem Kirchenkreis Neukölln zufolge 21.000 Euro. Bis 2014 soll die Sanierung beendet sein. Dann feiert die Lutherkirche ihr 100-jähriges Bestehen.

Von Franziska Mohr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Dahme-Spreewald

Wie wichtig sind Ihnen Bio-Lebensmittel?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg