Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Flughafen Schönefeld kurzzeitig gesperrt
Lokales Dahme-Spreewald Flughafen Schönefeld kurzzeitig gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:57 17.07.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Schönefeld

Wegen einer unbeaufsichtigten Tasche ist am Flughafen Berlin-Schönefeld am Montagmorgen das Terminal B kurzzeitig geräumt und abgesperrt worden.

Nachdem Spezialkräfte die Thermoskannen-Tasche kontrolliert hatten, konnte das Terminal gegen 9.00 Uhr wieder freigegeben werden.

Laut Flughafenbetreiber waren nur geringe Einschränkungen für den Flugverkehr zu erwarten.

Weitere Polizeimeldungen >

Von Simon Sachseder

Einmal im Monat laden Kirchengemeinde und Förderverein in Halbe zum gemütlichen Kaffeekränzchen und zur Kirchenbesichtigung ein. Am Sonnabend war es wieder soweit. Die Besucher waren sehr angetan. Diesmal gab es Neuigkeiten zum Fortgang der Sanierungsarbeiten.

20.07.2017

Beim Hoffest der Grund- und Oberschule Groß Köris stellten die Schüler ihre Projektarbeiten vor. Ein Gesprächsthema unter den zahlreichen Besuchern war die Gesamtschule Abiturstufe, die der Kreis erst hier vorgesehen, jetzt aber Königs Wusterhausen zugesagt hat. Doch damit finden sich Eltern und Lehrer nicht ab.

20.07.2017

Eichwaldes Bürgermeister Bernd Speer (parteilos) sammelt seit 30 Jahren Bier-Etiketten. 21.000 Stück von ungefähr 1200 Brauereien sind in Karteikästen einem Schrank sortiert. Aus der Sammlung ist mittlerweile ein Archiv geworden, das auch im Internet genutzt werden kann.

20.07.2017
Anzeige