Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 13 ° Sprühregen

Navigation:
Jugendliche schießen auf Kindergruppe

Lübben Jugendliche schießen auf Kindergruppe

Zwei 17-Jährige haben in Lübben (Dahme-Spreewald) mit Softairwaffen auf eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen gefeuert. Drei wurden von den Plastikkugeln getroffen.

Voriger Artikel
Musikschüler studieren „Freischütz“ ein
Nächster Artikel
Zugausfälle und Ersatzverkehr

Eine von der Polizei sichergestellte Softair-Waffe.

Quelle: dpa (Archivbild)

Lübben. Zwei 17-Jährige haben in Lübben (Dahme-Spreewald) mit Softairwaffen auf eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen gefeuert. Drei wurden getroffen. Verletzt wurde nach Polizeiangaben vom Donnerstag aber niemand.

Eine Streife konnte am Mittwochabend unweit des Tatorts die beiden Täter mit ihren Softairwaffen schnappen. Wegen der Schüsse mit Plastikkugeln müssen sich die 17-Jährigen jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Dahme-Spreewald

Wie wichtig sind Ihnen Bio-Lebensmittel?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg