Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Autofahrer mit 1,91 Promille
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen Autofahrer mit 1,91 Promille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 17.05.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Niederlehme

Mitarbeiter einer Tankstelle in Niederlehme riefen am Mittwoch gegen 15.45 Uhr die Polizei, da ihnen ein offensichtlich betrunkener Renault-Fahrer aufgefallen war. Polizisten baten den Mann zum Atemalkoholtest, der bei dem 71-Jährigen 1,91 Promille ergab. Mit der Eröffnung eines Ermittlungsverfahrens wurde der Führerschein des Mannes sichergestellt.

Von MAZonline

Ein Autofahrer ist mit seinem Wagen in Königs Wusterhausen mit zwei anderen Pkws kollidiert. Die Polizei brauchte nicht lange, um die Unfallursache herauszufinden. Der Verursacher pustete sich auf 2,5 Promille.

16.05.2018

Ein Autofahrer hat mit einem seiner Außenspiegel am Montagnachmittag einen acht Jahre alten Radler gestreift. Der Junge stürzte und erlitt Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus

15.05.2018

Nach dem Kohle-Aus sah es rund um den Königs Wusterhausener Hafen düster aus. Die Schwierigkeiten sind noch nicht überwunden, heißt es seitens der Stadt – aber inzwischen gibt es immerhin einen Plan.

17.05.2018
Anzeige