Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Kommunalwahl 2014
Angst vor neuen politischen Kräften in der Lokalpolitik?

Müssen sich etablierte Parteien vor neuen Bürgerlisten und der AfD fürchten? Die Antwort ist: Ja und Nein. Denn in der Region gibt es keine einheitlichen Trends. Zu unterschiedlich sind Orte, Akteure und die bisherigen kommunalpolitischen Entwicklungen in den einzelnen Städten und Gemeinden im Landkreis Teltow-Fläming und im Altkreis Königs Wusterhausen.

  • Kommentare
mehr
Partei in acht Stadt- und Gemeinderäten und beiden Kreistagen

Mehr als acht Prozent hat die Alternative für Deutschland (AfD) in der Region bei der Europawahl erreicht. Der Neuling auf dem politischen Parkett konnte in Dahmeland-Fläming aber auch auf kommunaler Ebene punkten. In acht Gemeinde- und Stadträten sowie beiden Kreistagen wird die AfD künftig mitdiskutieren.

  • Kommentare
mehr
Aktuelle Ergebnisse aus den Gemeinden und Städten

In Wildau und Zeuthen bleiben die Gemeindevertretungen nach der Kommunalwahl ähnlich besetzt wie davor. In anderen Gemeinden hat sich die Zusammensetzung stark verändert. In Bestensee zum Beispiel hat die CDU stark verloren, die Unabhängigen Bürger dafür stark gewonnen. Wir geben einen Überblick, wie die Kommunalparlamente aussehen und analysieren die Ergebnisse.

  • Kommentare
mehr
Reaktionen zur Kommunalwahl in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald

Die SPD ist in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald weiterhin stärkste Kraft, hat aber teilweise deutlich an Stimmen eingebüßt. Die Linke hat in beiden Landkreisen deutlich verloren. Die NPD sitzt in insgesamt acht Gemeindevertretungen. Die AfD kam schaffte es aus dem Stand in acht Vertretungen.

mehr
MAZ-Kommentar zur Kommunalwahl in Dahme-Spreewald

Die SPD ist weiterhin stärkste Kraft im Kreistag von Dahme-Spreewald. Linke und CDU sind weiterhin stark. Dennoch: Der neue Kreistag wird auch einige Überraschungen und Unwägbarkeiten mit sich bringen, meint Lothar Mahrla im MAZ-Kommentar zur Kommunalwahl.

mehr
Die Kommunalwahl in Dahme-Spreewald im Liveticker

Die SPD hat im Landkreis Dahme-Spreewald die Kreistagswahl nach einem knappen Rennen letztlich deutlich gewonnen. Sie stellt weiterhin die stärkste Fraktion. Für die Linke lief die Wahl enttäuschend. Für den Norden stehen die Namen der ersten Kreistagsabgeordneten bereits fest.

  • Kommentare
mehr
Bestenseer Bürgermeister wegen seiner Kreistagskandidatur in der Kritik

Der Bestenseer Bürgermeister Klaus-Dieter Quasdorf (parteilos) gerät in die Kritik. Grund ist seine Kandidatur für den Kreistag. Die Gemeindevertreter wollen, dass die Stelle von Quasdorf neu ausgeschrieben wird. Am Dienstag kam es zum Schlagabtausch.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Spezial

Auf die neuen Abgeordneten warten in Zeuthen viele offene Baustellen. Ein wichtiges Anliegen wird es sein, die unterschiedlich geprägten Einwohner näher zusammen zu bringen. Die MAZ wirft zur Kommunalwahl einen Blick in die Gemeinde, erklärt die politischen Mehrheiten und die wichtigsten Zukunftsprojekte.

  • Kommentare
mehr
1 3 4

Kommunal- und Europawahlen am 25. Mai

Kinoprogramm
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -