Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Mann aus Maßregelvollzug gefasst
Lokales Dahme-Spreewald Mann aus Maßregelvollzug gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 01.05.2018
Der Mann der, aus dem Maßregelvollzug in Teupitz ausgebrochen ist, ist festgenommen worden. Quelle: dpa
Anzeige
Teupitz

Seit Sonntagabend fahndete die Polizei nach dem 31-jährigen Gordon J., der aus dem Maßregelvollzug des Teupitzer Fachklinikums geflohen ist.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, war am Sonntag um 19.30 Uhr bekannt geworden, dass der als gewalttätig geltende Mann einen begleiteten Hofgang genutzt hatte, um zwei Zäune zu übersteigen und zu Fuß zu flüchten. Bisherige Suchmaßnahmen, an denen auch die Bundespolizei, Fährtensuchhunde und ein Polizeihubschrauber beteiligt waren, führten noch nicht zur Ergreifung des Mannes.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass der J. versuchen könnte, in seinen Heimatkreis Ostprignitz-Ruppin zu gelangen.

Polizei erfolgreich

In der Zwischenzeit wurde der Mann im Landkreis Ostprignitz-Ruppin festgenommen. Mehr in Kürze.

Von MAZonline

Sebastian Dornblut vom Verein Berliner Unterwelten hat im Bestenseer Zollstockmuseum über die Wünsdorfer Bunkeranlagen gesprochen. Er und andere Vereinsmitglieder arbeiten an einem Projekt zur Erkundung der Anlage „Maybach II“.

08.05.2018

Zur Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) am Flughafen Schönefeld kamen an fünf Tagen rund 180.000 Besucher. Für Begeisterung sorgten nicht nur mehr als 1000 Aussteller am Boden, sondern auch eine spektakuläre Flugshow am Himmel. mehr :

29.04.2018
Dahme-Spreewald Kultur in Königs Wusterhausen - Wohlfeile Ware

Der 12. Keramikmarkt am Wochenende stellte sich als Besuchermagnet heraus. Samstag und Sonntag strömten Interessenten auf den Markt zwischen den Kavalierhäusern mit Blick auf das Schloss.

02.05.2018
Anzeige