Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Mann tritt nach Polizisten
Lokales Dahme-Spreewald Mann tritt nach Polizisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 26.02.2018
Quelle: dpa
Zernsdorf

Im Drosselgrund in Zernsdorf kontrollierten Polizisten am Sonntagmittag gegen 12 Uhr einen 60-jährigen Mann, der nach Zeugenaussagen unter dem Verdacht stand, kurz zuvor unter dem Einfluss von Alkohol mit dem Auto gefahren zu sein. Der Mann versuchte, sich der Kontrolle durch die Beamten zu entziehen, indem er in einem Haus verschwinden wollte. Dies konnten die Polizisten jedoch verhindern, woraufhin der Mann mit dem Fuß nach den Polizeibeamten trat. Er wurde mit einfacher körperlicher Gewalt zu Boden gebracht und gefesselt. Zur Ermittlung des Alkoholgehaltes musste er die Polizisten zur Entnahme einer beweissichernden Blutprobe in ein Krankenhaus begleiten.

Von MAZonline

Ein Streit um einen Sat-Receiver hat am Sonntagabend einen Polizeieinsatz in der Asylbewerberunterkunft in Pätz nach sich gezogen. Zwei Männer waren dort aufeinander losgegangen und mussten von einem Wachschutz-Mitarbeiter getrennt werden.

26.02.2018

In der Jugend-Elektronikwerkstatt auf dem Funkerberg in Königs Wusterhausen entstanden am Sonntag Taschenlampen. Zwölf Kinder lernten unter fachkundiger Anleitung den richtigen Umgang mit Lötkolben.

27.02.2018

Der S-Bahn-Verkehr auf den Linien S45, S46, S47, S8 und S9 läuft wieder planmäßig. Mitten im Berufsverkehr war eine Schiene gebrochen. Es kam zu Verspätungen und Zugausfällen.

27.02.2018