Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Minister Görke ehrt Diplomfinanzwirte

Königs Wusterhausen Minister Görke ehrt Diplomfinanzwirte

Sie haben es geschafft: Drei Jahre quälten sich die Studenten mit dem Steuerrecht herum. 152 Diplomfinanzwirte haben am Freitag in Königs Wusterhausen ihr Zeugnis erhalten. Finanzminister Christian Görke (Linke) freut sich über den Nachwuchs, der ab sofort Brandenburgs Finanzämter verstärkt.

Voriger Artikel
Wohnungsbaugesellschaft geplant
Nächster Artikel
Jugendliche von Paddeltour zurück

Finanzminister Christian Görke (Linke) gratuliert den Brandenburger Absolventen der Fachhochschule für Finanzen.

Quelle: Josefine Sack

Königs Wusterhausen. „Nun ist’s geschafft, es ist vollbracht“ – mit diesen Worten haben sich die 152 Diplomfinanzwirte am Freitag singend zur Melodie von Gloria Gaynors Song „I will survive“ von ihren Dozenten der Fachhochschule für Finanzen in Königs Wusterhausen verabschiedet. Drei Jahre dauerte das Studium. Die letzte Prüfung absolvierten die Steuerbeamten des gehobenen Diensts erst an diesem Donnerstag.

Ein Einser-Kandidat konnte im aktuellen Jahrgang nicht ausgezeichnet werden. Die Absolventin Karin Wild vom Finanzamt Naumburg in Sachsen-Anhalt verfehlte die Bestnote mit etwas mehr als 13 Leistungspunkten aber nur knapp und wurde als Jahrgangsbeste geehrt. Für Brandenburg wurde Robert Lüdke aus Eberswalde zum Besten gekürt.

Finanzminster überreicht Abschlusszeugnisse

Insgesamt bestanden 22 Studenten die Laufbahnprüfung mit „gut“ (entspricht Note 2), 86 mit „befriedigend“ (Note 3) und 44 mit „ausreichend“ (Note 4). Von den 152 Diplomfinanzwirten verstärken ab sofort 35 Brandenburgs Finanzämter. Finanzminister Christian Görke (Linke) überreichte den Steuerbeamten zur Feierstunde am Freitag persönlich ihre Abschlusszeugnisse.

Neben den Brandenburger Absolventen wurden in Königs Wusterhausen auch 92 Diplomfinanzwirte für das Land Berlin, 15 für Sachsen-Anhalt und elf für das Bundeszentralamt für Steuern ausgebildet. An der Brandenburger Fachhochschule werden außer Diplomfinanzwirten in einem zweijährigen Studium auch Finanzwirte für den mittleren Dienst ausgebildet.

Von Josefine Sack

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Dahme-Spreewald

Wie wichtig sind Ihnen Bio-Lebensmittel?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg