Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Mit Sommerreifen in die Leitplanke gerutscht
Lokales Dahme-Spreewald Mit Sommerreifen in die Leitplanke gerutscht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 13.02.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Groß Köris

Ein Autofahrer kam am Dienstagmorgen gegen 6.15 Uhr aufgrund von Straßenglätte mit seinem mit Sommerreifen ausgestatteten Mercedes nahe der Anschlussstelle Groß Köris von der A13 ab. Der Wagen drehte sich und prallte anschließend gegen die Leitplanke. Dabei entstand ein Gesamtschaden von circa 5000 Euro. Es wurde niemand verletzt. Der Mercedes musste im Anschluss an die Unfallaufnahme abgeschleppt werden.

Von MAZonline

Ein Autofahrer wurde am Dienstagmorgen verletzt, als er mit seinem Wagen in Schulzendorf mit einem Baum kollidierte. Der Polizei gegenüber gab er an, einem entgegenkommenden Pkw ausgewichen zu sein. In der Folge habe sich der Unfall ereignet. Die Polizei ermittelt.

13.02.2018

Das Amtsgericht Königs Wusterhausen verzeichnet einen deutlichen Anstieg der Zivilverfahren – vor allem im Bereich der Fluggastrechte. Grund ist laut Amtsgerichtsdirektor Matthias Deller die Nähe zum Flughafen Schönefeld.

19.02.2018
Teltow-Fläming Dahmeland-Fläming - SPD am Scheideweg

Große Koalition ja oder nein. Über diese Frage müssen die SPD-Mitglieder in den nächsten Wochen abstimmen. Bei einer Regionalkonferenz in Ludwigsfelde will Bundesgeschäftsführer Lars Klingbeil am kommenden Montag noch einmal für die GroKo werben – aber er wird sich auf viel Gegenwind einstellen müssen. Die Basis ist auf Krawall gebürstet.

13.02.2018
Anzeige