Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Mittenwalde In der Gesamtwertung auf Platz drei
Lokales Dahme-Spreewald Mittenwalde In der Gesamtwertung auf Platz drei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 27.07.2018
Die Gesamtwertung bei der Weltmeisterschaft der Spielmannszüge wurde nachkorrigiert. Mittenwalde wurde nicht Zweiter, sondern Dritter. Quelle: Privat
Mittenwalde

Der Chef des Mittenwalder Spielmannszuges, Andreas Nitschak, meldete sich Freitagmittag telefonisch aus Taiwan. „In der Gesamtwertung sind wir nicht Zweiter, sondern Dritter geworden“, sagte er. Das Ergebnis sei von den Veranstaltern nachkorrigiert worden. Obwohl am Vormittag bereits die Siegerehrung stattgefunden habe, habe den Spielmannszug am Nachmittag ein Fax mit den endgültigen Ergebnissen erreicht. Demnach landete der Mittenwalder Spielmannszug nicht auf dem zweiten Platz, wie ursprünglich angenommen, sondern auf Rang drei. Nitschak bedauerte, dass zunächst ein nicht korrektes Ergebnis vermeldet worden war und kritisierte in dem Zusammenhang die World Association of Marching Show Bands, die die WM ausrichtet. Ihn hätten wegen des Fehlers sehr unfreundliche Mails aus ganz Deutschland erreicht. Richtig ist aber, dass die Spielleute aus Mittenwalde in ihrer Kategorie „Field Competition – Open Division“ Weltmeister geworden sind.

Von Andrea Müller

Der Spielmannszug Mittenwalde hat in Taiwan bei der Weltmeisterschaft der „World Association Marching Show Band“ in seiner Kategorie den ersten Platz erreicht. Weltmeister! In der Gesamtwertung landeten die Spielleute mit ihrem Programm auf Rang 2.

29.07.2018

Der Mittenwalder Spielmannszug wurde bei der Weltmeisterschaft in Taiwan Erster in seiner Kategorie. Das teilte Bürgermeisterin Maja Buße (CDU) unmittelbar nach dem Wettkampf mit – früher Morgen bei uns.

26.07.2018
Mittenwalde Spielmannszug-WM in Taiwan - Spielleute auf Erkundungstour

Neues aus Taiwan vom Mittenwalder Spielmannszug: Die Musiker haben vor dem WM-Start die Umgebung Taipehs erkundet und ein erstes Mal in der Wettkampfstätte für ihren großen Auftritt trainiert.

25.07.2018