Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Mittenwalde Sattelzug rammt Mini
Lokales Dahme-Spreewald Mittenwalde Sattelzug rammt Mini
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 13.03.2019
Quelle: Patrick Seeger/dpa
Motzen

Am Ortseingang von Motzen aus Richtung Gallun kam es am Dienstag gegen 16 Uhr zu einem Verkehrsunfall, der seine Ursache in einer Unaufmerksamkeit beim Rückwärtsfahren hatte. Der Fahrer eines Sattelzuges hatte mit seinem Gespann einen Mini gerammt, so dass ein Schaden von geschätzten 3000 Euro entstand. Verletzt wurde dabei offenbar niemand und beide Fahrzeuge blieben trotz der Beschädigungen betriebsbereit.

Von MAZonline

Andy Borg machte mit seiner Show „Stadlzeit“ in Mittenwalde Halt. An seiner Seite hatte er die Dorfrocker, Mara Kayser und Monique. Die Besucher erlebten drei unterhaltsame Stunden.

10.03.2019

Die Töpchiner Ortschronistin hat ihr Amt niedergelegt. Sie könne bei solch Misstrauensverhältnis ihr Ehrenamt nicht weiter ausüben. Der Ortsbeirat erklärte, keine Privatsammlung finanzieren zu wollen.

07.03.2019

Ein Transporter-Fahrer ist mit seinem Fahrzeug in der A 13-Abfahrt Mittenwalde von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gekippt. Der Mann blieb unverletzt.

05.03.2019