Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Nackter Mann belästigt Passanten
Lokales Dahme-Spreewald Nackter Mann belästigt Passanten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 03.11.2016
In Eichwalde jagte ein Exhibitionist Passanten Angst ein. Quelle: dpa
Anzeige
Eichwalde

Am Mittwochnachmittag wurden Beamte der Polizeidirektion Süd zur Badewiese nahe der Lindenstraße in Eichwalde gerufen. Dort hatte ein nackter, erwachsener Mann offenbar exhibitionistische Handlungen gegenüber Passanten ausgeführt

Beim Eintreffen der Polizisten zog sich der Mann nach Aufforderung wieder an und hinterließ einen psychisch verwirrten Eindruck. Nach Hinzuziehung eines Arztes wurde der 53-Jährige in stationäre fachärztliche Behandlung überwiesen.

Von MAZonline

Der Landkreis Dahme-Spreewald plant den Bau einer neuen Rettungswache auf dem BER-Gelände. Diese soll in unmittelbarer Nähe der bereits fertiggestellten neuen Feuerwache Süd entstehen. Hintergrund ist die Optimierung der Rettungswege, die mit der Eröffnung des BER vonnöten ist.

03.11.2016

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron Desy in Zeuthen zählt zu den weltweit führenden Beschleunigerzentren. An die 200 Wissenschaftler erforschen hier das Universum. Am weltweiten „Cosmic Day“ übernimmt traditionell der Nachwuchs die Kontrolle. Jugendliche aus über 16 Nationen lösen das Rätsel um die uns permanent umgebenden kosmischen Teilchen.

03.11.2016

Im Verein Wir für KW tobt offenbar ein so heftiger Streit, das Vorsitzender Michael Reimann mit dem Austritt droht. Er und Gründungsmitglied Frithjof von Rottkay schrieben eine Brandbrief an die Mitglieder. Auslöser ist die Frage, ob der Verein zur Wahl im kommenden Jahr einen Bürgermeister-Kandidaten aufstellen soll.

03.11.2016
Anzeige