Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Oldtimer auf dem Funkerberg
Lokales Dahme-Spreewald Oldtimer auf dem Funkerberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:15 02.10.2017
Ein Hingucker war der Delorean DMC 12 von Georgia und Marco Bolowski aus Mahlow. Quelle: Gerlinde irmscher
Königs Wusterhausen

Ein Zielpunkt der 17. ADAC/VBA Classic Rallye war am Samstag der Funkerberg in Königs Wusterhausen. Die rund 30 Oldtimer starteten am Morgen an der Messe Berlin. Erstes Highlight war eine Slalomfahrt auf der Nordkurve der Avus. Gegen Mittag trudelten sie, sofern die Symbole auf der Streckenkarte richtig gelesen wurden, auf dem Funkerberg ein.

„Wir versuchen immer, eine geschichtsträchtige Stelle für unsere Zielpunkte zu finden“, sagt Jürgen Stamm, Vorsitzender vom VBA- Automobile Tradition. Da war die Wiege des Rundfunks genau das Richtige, sich einmal umzusehen und zu erkunden, was es eigentlich mit dem Funkturm auf sich hat. Schließlich sieht man ihn immer von der Autobahn aus. Und auch der Diesellauf hat die Oldtimerfreunde beeindruckt.

Hardy Helms und Sven Schmolke aus Frankfurt (Oder) waren das erste Mal bei so einer Rallye dabei. „Wir wollten es mal ausprobieren“, sagt Hardy Helms und verrät, dass sie sich erst einmal verfahren hatten. „Aber jetzt haben wir uns reingefummelt und es macht großen Spaß“, so Helms.

Die Rallye endete für die Fahrer mit Siegerehrung und einem Abendessen im Funkturmrestaurant in Berlin.

Von Gerlinde Irmscher

Mit Bewegung zum Lernerfolg: Das ist die Strategie, mit der künftig im Jugendbildungszentrum Blossin gelernt werden soll. Für die sogenannte interaktive und bewegte Seminararbeit wurde jetzt ein Raum eingerichtet.

02.10.2017

Der Wasserturm neben der Autobahn ist das Wahrzeichen von Niederlehme. Über seine Geschichte informiert jetzt eine neue Tafel, die am Freitag enthüllt wurde.

02.10.2017

Als er vom Einkauf im A10-Center kam, traute er seinen Augen nicht: Einem Besucher des Einkaufszentrums ist das Auto direkt vom Kunden-Parkplatz gestohlen worden.

01.10.2017