Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Polizei sucht Handydieb per Phantombild
Lokales Dahme-Spreewald Polizei sucht Handydieb per Phantombild
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 12.04.2017
Quelle: Polizei
Anzeige
Königs Wusterhausen

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem Mann. Im Zuge der kriminalpolizeilichen Ermittlungen zu zwei Diebstählen, die im Sommer und Herbst 2016 in Königs Wusterhausen verübt wurden, konnte nach Zeugenaussagen ein Phantombild erstellt werden, dessen Veröffentlichung nun richterlich angeordnet wurde, teilt die Polizei am Mittwoch mit. Der unbekannte Mann steht im Verdacht, aus Geschäften in Königs Wusterhausen Mobiltelefone entwendet zu haben.

Nach diesem Mann fahndet die Polizei. Er soll Handys aus Geschäften in Königs Wusterhausen gestohlen haben. Quelle: Polizei

Die Polizei fragt: Wem ist der abgebildete Mann bekannt? Wer kann Hinweise zur Identität oder zu dem Aufenthaltsort des Unbekannten geben? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Dahme-Spreewald in Königs Wusterhausen unter der Rufnummer 03375 2700 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen oder die Internetwache der Brandenburger Polizei.

Von MAZonline

Die schicke Villa am See in Wildau gilt noch als Geheimtipp, aber das soll sich ändern. Chefin Sylvia Meißner will das frühere Klubhaus zu einem Anziehungspunkt für Besucher aus nah und fern machen. Restaurant, Biergarten und Minihafen erwarten die Gäste. Das Haus befindet sich noch in der Startphase.

15.04.2017

Die Angst vor islamistischem Terror in Europa ist groß. Der Verfassungsschutz vermutet die Täter vor allem unter den Muslimen aus dem Kaukasus. In einer Diskussionsveranstaltung in Ludwigsfelde zeigte Brandenburgs oberster Geheimdienstler aber nun, welche Personengruppe er noch interessanter findet.

15.04.2017

Der weltberühmte Planer des Luckenwalder Waldfriedhofs, Richard Neutra, wurde vor 125 Jahren geboren. war auch mit den Siedlungsbauten Am Anger und Auf dem Sande befasst. Zudem erarbeitete er erste Pläne für einen allerdings nicht realisierten Kindergarten.

15.04.2017
Anzeige