Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Prieros soll Sportplatz bekommen
Lokales Dahme-Spreewald Prieros soll Sportplatz bekommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:01 08.10.2014
Hier soll ein großer Sportplatz gebaut werden. Quelle: Irmscher
Prieros

Die Gemeinde Heidesee plant den Neubau des Sportplatzes an der Grundschule in Prieros. Die Abgeordneten des Gemeindeparlaments beschlossen dazu auf ihrer jüngsten Sitzung das notwendige Bauprogramm. Vorab erwog die Bauverwaltung zwei Varianten, wobei die kleinere, die nur eine 50-Meter-Laufbahn vorsah, inzwischen verworfen wurde.

90-Meter-Laufbahn und Weitsprunggrube

Die Prieroser Schulleiterin Juliane Götze begründet dies vor allem damit, dass der Rahmenlehrplan bis zur Klassenstufe 6 eine 75-Meter-Bahn vorsieht. Dem folgten die Abgeordneten, so dass jetzt der Bau eines Kunstrasen-Kleinspielfeldes, eine 90-Meter Laufbahn mit Weitsprunggrube und eine Rundlaufbahn vorgesehen sind. Die Anlage komplettiert eine Regenentwässerung und eine Zaunanlage. Die Baukosten werden insgesamt auf 300.000 Euro geschätzt.

Gemeinde hofft auf Zuschüsse

Nach Angaben des Heideseer Bürgermeisters Siegbert Nimtz (parteilos) kann die Gemeinde dafür Fördermittel beantragen. Ein Vorverfahren läuft dazu bereits. Das setzt allerdings zwingend voraus, dass die Gemeinde diesen Sportplatz außerhalb des Unterrichts in der Freizeit auch Anwohnern und Vereinen zur Verfügung stellt. Diesbezüglich besteht Konsens im Ort.

Die Kommune hofft auf einen Zuschuss von etwa 50 Prozent. Mit dem Baustart ist aber nicht vor dem Jahr 2016 zu rechnen. Bis dahin müssen die derzeit 136 Mädchen und Jungen der Prieroser Grundschule noch auf der alten Sportanlage ihre Sprints und Weitsprünge absolvieren.

Von Franziska Mohr

Folgen Sie uns auf Facebook!

Aktuelle Nachrichten und Fotos aus den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald finden Sie auf unserer Facebook-Seite.  Folgen Sie unserer Seite und diskutieren Sie mit uns über aktuelle Artikel oder geben Sie uns Hinweise, worüber wir berichten können.

Hier kommen Sie direkt auf unsere Facebook-Seite: www.facebook.com/dahmelandflaeming.

Werden Sie Fan von der MAZ bei Facebook!

Dahme-Spreewald Bundestagsvizepräsident Norbert Lammert zu Gast an der TH Wildau - Lammert zu Terror, zur Wende und zu Kohl

Hoher Besuch in Wildau: Bundestagspräsident Norbert Lammert hat dort in der Technischen Hochschule Wildau über seine politische Arbeit gesprochen. Gleich zu Beginn zeigte er sich verwundert und erfreut zugleich. Später erklärte er, warum er nie ein Ministeramt inne haben wollte.

11.10.2014
Polizei Angestellte mit Messer bedroht - 3 Maskierte überfallen Spielhalle in Zeuthen

Drei Männer haben am Dienstagabend in Zeuthen eine Spielhalle überfallen. Die Täter sind äußerst brutal vorgegangen. Sie bedrohten eine Angestellte mit Messern und konnten mit Bargeld fliehen. Die Polizei leitete in der Nacht eine Suchaktion ein, die am Mittwoch bis in die Mittagsstunde andauerte.

10.10.2014
Polizei 41-Jährige kommt mit Hubschrauber ins Krankenhaus - Auto überschlägt sich auf A10

Eine 41-jährige Frau ist am Dienstagmittag bei einem Unfall auf der A10 bei Niederlehme schwer verletzt worden. Sie musste mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. An der Karambolage waren insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt.

08.10.2014