Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Schönefeld Motorroller-Fahrerin verletzt
Lokales Dahme-Spreewald Schönefeld Motorroller-Fahrerin verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:34 11.09.2018
Quelle: dpa
Großziethen

Die Missachtung der Vorfahrt an der Ecke Karl-Marx-Straße/Am Schulzenpfuhl in Großziethen war am Montagnachmittag gegen 17.30 Uhr die Ursache für einen Verkehrsunfall. Um die Kollision mit einem Mazda zu vermeiden, hatte die Fahrerin eines Motorrollers eine Vollbremsung einleiten müssen.

Obwohl es nicht zum Aufprall kam, war die 50-jährige Frau dabei gestürzt und hatte Verletzungen davongetragen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Von MAZonline

Wegen eines unbeleuchteten Pannenfahrzeugs auf der A113 kam es in der Nacht zu Freitag zu einem Unfall nahe dem Waltersdorfer Dreieck. Der Schaden ist groß, verletzt wurde niemand.

07.09.2018

An der zusätzlichen Anschlussstelle im Schönefelder Ortsteil Kiekebusch führt kein Weg vorbei – oder doch? Am Freitag soll noch eine andere Variante zur Verkehrsentlastung auf den Tisch kommen.

07.09.2018
Schönefeld Flughafen Schönefeld - Mann bei Einreise verhaftet

Von der Einreise am Flughafen Schönefeld ging es für einen 36 Jahre alten Türken direkt ins Gefängnis. Bundespolizisten nahmen ihn fest, weil der Mann mit drei Haftbefehlen gesucht wurde.

06.09.2018