Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Schulzendorf Einschränkungen wegen Umzug im Rathaus
Lokales Dahme-Spreewald Schulzendorf Einschränkungen wegen Umzug im Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 11.10.2018
Das Rathaus in Schulzendorf. Quelle: Andrea Müller
Schulzendorf

Wegen eines Umzugs im Rathaus Schulzendorf kommt es dort in der kommenden Woche, vom 15. bis 19. Oktober, zu Einschränkungen: „Die Arbeitsbereiche des Gebäudemanagements und des Hochbaus überschneiden sich immer mehr, so dass die bisherige Organisation in zwei verschiedenen Fachbereichen aufgelöst und in einen Fachbereich zusammengeführt wird“, teilt Bürgermeister Markus Mücke (parteilos) im Vorfeld mit.

Neuer Fachbereich künftig im Erdgeschoss

Um das gemeinsame Arbeiten zu erleichtern, wird der neue Fachbereich künftig vollständig im Erdgeschoss untergebracht. Im Gegenzug zieht der Bereich Tiefbau in die freiwerdenden Räume im zweiten Obergeschoss des Rathauses.

Der Geschäftsbereich Bau ist in der Zeit des Umzugs geschlossen. Anträge und Unterlagen können in der kommenden Woche weiterhin im Sekretariat des Rathauses abgegeben werden. Sie werden nach dem Umzug bearbeitet. Über die neue Raumbelegung will die Verwaltung nach dem Umzug auf der Internetseite der Gemeinde informieren. E-Mail-Adressen und Telefonnummern ändern sich nicht.

Von MAZonline

Ein Mercedes hat in Schulzendorf einer Radfahrerin die Vorfahrt genommen. Die Frau stürzte und wurde verletzt.

10.10.2018

Eine Zwölfjährige ist in Schulzendorf unvermittelt auf eine Straße gelaufen und wurde in der Folge von einem Auto erfasst. Dessen Fahrer hatte nicht mehr rechtzeitig bremsen können. Das Mädchen wurde leicht verletzt.

11.10.2018

Die Skulptur des Bildhauers Peter Hecht aus Berlin ist feucht und droht, umzukippen. Die Instandsetzung ist teuer. Nun wird beraten, ob die Säule demontiert oder erhalten werden soll.

08.10.2018