Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Tiere in Makro-Aufnahme
Lokales Dahme-Spreewald Tiere in Makro-Aufnahme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 11.09.2018
Libelle im Sonnenbad Quelle: Wilfried Dötzel
Anzeige
Dahmeland-Fläming

Im Rausch des Spätsommers befindet sich die Natur momentan. MAZ-Leser und Hobbyfotograf Wilfried Dötzel war wieder auf Pirsch in der Region Dahmeland-Fläming und ihm gelangen erneut erstaunliche Aufnahmen. Er beobachtete Rauchschwalben bei der Fütterung des Nachwuchses und eine Libelle, die sich in der Sonne wärmte. Die Hummeln sind scharf auf den Nektar der letzten Sommerblüten – und das gilt auch für Schmetterlinge wie den Perlmutfalter.

MAZ-Leser Wilfried Dötzel war auf Fotopirsch in der Region Dahmeland-Fläming. Ihm gelangen tolle Naturaufnahmen.

Von MAZonline

Die Dürre setzt dem Spreewald zu: Das Wasser steht so niedrig, dass Anlieger tagsüber nun kein Wasser zum Bewässern der eigenen Gärten entnehmen dürfen. Das hat der Kreis Dahme-Spreewald verfügt.

11.09.2018

Das Amtsgericht Fürstenwalde hat gegen den ersten Beigeordneten des Landkreises Dahme-Spreewald, Chris Halecker (Linke), einen Strafbefehl erlassen. Halecker soll als Vorsitzender der Landesrettungsschule Brandenburg 6700 Euro aus der Vereinskasse entwendet haben.

11.09.2018

Die Märkisch Buchholzer Stadtverordneten wollen keine Erdgasförderung mehr in ihrer Stadt. Deshalb haben sie die Verwaltung beauftragt, den möglichen Erwerb der Bohr- und Erdgasförderrechte zu prüfen.

11.09.2018
Anzeige