Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° Schneeschauer

Navigation:
VW rast von Autobahn in den Wald

Schönefeld VW rast von Autobahn in den Wald

Kurz hinter dem Kreuz Schönefeld hat ein Autofahrer am Donnerstagnachmittag die Kontrolle über seinen Wagen verloren, er brach aus und landete im Wald am Baum. Zwei Menschen wurden verletzt.

Voriger Artikel
Ersatzbusse bei der S2 am Sonnabend
Nächster Artikel
Bürgermeister Jörg Jenoch vereidigt

.

Quelle: aireye

Schönefeld. Bei einem Unfall kurz hinter dem Schönefelder Kreuz Richtung Rangsdorf sind am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr zwei Menschen leicht verletzt worden. Der Fahrer eines VW hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, es brach nach rechts aus, raste in den angrenzenden Wald und landete mit einem Überschlag an einem Baum. Einsatzkräfte der Feuerwehr aus Königs Wusterhausen und der Rettungsdienst waren schnell vor Ort und versorgten die Verletzten. Die Autobahn wurde kurzzeitig voll gesperrt, der zunächst angeforderte Rettungshubschrauber konnte aber wieder abdrehen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Dahme-Spreewald

Wie wichtig sind Ihnen Bio-Lebensmittel?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg