Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Vorfahrt missachtet: Autofahrer schwer verletzt

Dürrenhofe – Schlepzig (Dahme-Spreewald) Vorfahrt missachtet: Autofahrer schwer verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Autos zwischen Dürrenhofe und Schlepzig (Dahme-Spreewald) sind einer der Fahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen ist wohl die Missachtung der Vorfahrt ursächlich für den Verkehrsunfall.

Voriger Artikel
Fuchs wird Autofahrer zum Verhängnis
Nächster Artikel
Autofahrerin übersieht Radler


Quelle: dpa (Genrefoto)

Dürrenhofe, Schlepzig. Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei wurden am Dienstag kurz vor 10 Uhr alarmiert, da sich auf der Straße zwischen Dürrenhofe und Schlepzig ein schwerer Verkehrsunfall ereignet hatte.

Nach ersten Ermittlungen war die Missachtung der Vorfahrt die Ursache für den Zusammenstoß eines Pkw Skoda mit einem Opel.

Der 68-jährige Opel-Fahrer trug schwere Verletzungen davon, er musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Bei einer Schadensbilanz von rund 12.000 Euro mussten für beide Autos Abschleppdienste gerufen werden.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Dahme-Spreewald

Wie wichtig sind Ihnen Bio-Lebensmittel?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg