Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zeuthen Neuer Parkplatz in Miersdorf geplant
Lokales Dahme-Spreewald Zeuthen Neuer Parkplatz in Miersdorf geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 24.08.2018
Die neuen Pkw-Stellplätze könnten den Planungen zufolge auf der Grünfläche hinter der Bibliothek entstehen. Quelle: Gerlinde Irmscher
Zeuthen

 Die Parksituation im Ortskern von Miersdorf ist angespannt. Regelmäßig ist die Gegend rund um die Dorfstraße und die Straße Am Pulverberg zugeparkt. Zwei Kitas sowie das Seniorenheim befinden sich dort. Für die Mitarbeiter, Eltern und Besucher gibt es zu wenig Pkw-Stellplätze.

Das soll sich künftig ändern. Einen entsprechend geänderten Bebauungsplan für Miersdorf-Süd verabschiedeten in dieser Woche die Gemeindevertreter in Zeuthen. Demnach könnten auf einer bislang unversiegelten Freifläche in der Nähe der Bibliothek 35 Parkplätze entstehen.

Wachsender Parkdruck durch Kitaanbau

Der B-Plan steht im Zusammenhang mit der geplanten Erweiterung der Kita „Kinderkiste“ (die MAZ berichtete). Christine Wehle vom Naturschutzbeirat kritisierte das Vorhaben. „Für die Umnutzung als Parkplatz ist zuerst eine Analyse erforderlich, wie groß der Bedarf tatsächlich ist“, forderte sie.

Die Vorsitzende des Naturschutzbeirats, der sich für den Erhalt von Grünflächen in der Gemeinde einsetzt, schlug als Kompromiss vor, auf dem knapp 2000 Quadratmeter großen Areal lediglich 15 Parkplätze anzulegen sowie weitere fünf Parktaschen im Ortszentrum. Wie viele Stellplätze am Ende tatsächlich entstehen, ist noch offen.

Von Josefine Sack

Seit Jahren diskutieren die Gemeindevertreter in Zeuthen den dringend benötigten Anbau für mehr Kitaplätze. Ein misslicher Fördermittelbescheid bringt nun die Pläne ins Wanken.

26.08.2018

Werden in Kommunen Straßen ausgebaut, werden oft die Anlieger zur Kasse gebeten. Bundesweit regt sich der Protest gegen die unliebsamen Beiträge. Zeuthen ist nun auf den Zug aufgesprungen.

23.08.2018

In unmittelbarer Nähe des Zeuthener Bahnhofs sind insgesamt 45 neue Stellplätze entstanden, zwei davon sind behindertengerecht. Am Dienstag wurde der neue Parkplatz offiziell freigegeben.

08.08.2018