Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Zwei Verletzte auf der B96a
Lokales Dahme-Spreewald Zwei Verletzte auf der B96a
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 12.03.2018
Die Fahrzeuge waren ineinander verkeilt, Feuerwehrleute musste sie trennen und von der Straße ziehen. Quelle: Aireye
Schönefeld

Auf der B96a zwischen Schönefeld und Waßmannsdorf kam es am Montagmorgen an einer Verkehrsampel zu einem Auffahrunfall, bei den zwei Menschen verletzt wurden. Der Lkw-Fahrer und eine Pkw-Fahrerin wurden ins Krankenhaus gebracht.

Der auffahrende Pkw hatte sich unter dem vorderen Laster verkeilt. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Schönefeld trennten die Fahrzeuge, sicherten den Brandschutz und räumten die Fahrzeuge von der Straße.

Während des Einsatzes war der rechte Fahrstreifen gesperrt, es kam kaum zu Verkehrsbehinderungen.

Von MAZonline

Polizeiberichte geben einen Einblick in die täglichen Straf- und Gewalttaten in der Region. Kein Tag ohne Unfälle und Diebstahldelikte. Ein Schornstein, ein Vertikutierer und das Kennzeichen eines elektronische Rollstuhls sind nur drei von vielen Gegenständen, aktuell von den rechtmäßigen Besitzern als gestohlen gemeldet wurden.

14.03.2018

Früher sang Christian „Kuno“ Kunert in der legendären DDR-Rockband Klaus-Renft-Combo. Vor kurzem hat er seinen ersten Roman veröffentlicht. Im EWE-Servicecenter im A10-Center Wildau stellte er sein Buch „Ringelbeats“ bei einer musikalischen Lesung mit anschließender Autogrammstunde vor.

14.03.2018

Den Frühjahrsempfang von Mittenwalde nutzte Bürgermeisterin Maja Buße (CDU), um das Jahr 2017 noch einmal Revue passieren zu lassen und einen Ausblick auf die kommenden Monate zu geben. Besonders im Fokus standen am Abend die Menschen, die sich oft auch im Verborgenen für das Gemeinwohl in der Stadt ehrenamtlich engagieren.

11.03.2018