Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Havelland
Ketzin/Havel
Die Auszählung der Stimmen für den Bürgerhaushalt 2018 erfolgt wie im Vorjahr öffentlich.

Zum zweiten Mal sind die Menschen in Ketzin/Havel derzeit aufgerufen, über die Verteilung von 50.000 Euro aus der Stadtkasse mit zu entscheiden. Diese Summe steht im Bürgerhaushalt 2018 zur Verfügung, wie bereits in diesem Kalenderjahr. Wer sich beteiligen möchte, kann dies auch online tun.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Havelland
Enrico Voigt in einem völlig durchnässten Feld.

Die Landwirte haben nach dem Dauerregen der vergangenen Tage erst einmal Zwangspause bei der Getreideernte. Denn der Boden auf den Feldern ist tief und kann mit schweren Geräten nicht befahren werden.

  • Kommentare
mehr
Rathenow
Der Korpus der neuen Dampfsauna steht (links). Jetzt folgt der Innenausbau.

In der Rathenower Schwimmhalle wird eine neue Dampfsauna installiert. Die schicke Kabine, in der bis zu sechs Leute ins Schwitzen geraten können, ersetzt die alte Dampfsauna, die vor 20 Jahren eingerichtet wurde. 25 000 Euro lässt die Wärmeversorgung sich die Neuerung kosten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Premnitz
Die Wege am Premnitzer See sind gesperrt.

Nach einem schweren Sturm im Juni hat die Stadtverwaltung viele Wege am Premnitzer See aus Sicherheitsgründen gesperrt, weil gebrochene Äste von Bäumen herab stürzen könnten. Nun wird ein Konzept erarbeitet, auf dessen Grundlage die Grünbereiche am See neu gestaltet werden. Im Herbst sollen die ersten Arbeiten beginnen.

  • Kommentare
mehr
Rathenow
Das Boot wurde von der Landseite gelöscht.

Die Stadtschleuse Rathenow war am Donnerstag Schauplatz eines spektakulären Brandes. Plötzlich stand ein Boot in Flammen. Feuerwehrleute und Taucher kamen zum Einsatz. Der Bootsführer, seine Frau und ein Kind wurden leicht verletzt.

  • Kommentare
mehr
Hochwasser in Brieselang
Vom Graben in den Kanal: Die Brieselanger Feuerwehr war fast zwei Tage ohne Pause im Einsatz

Die Brieselanger Feuerwehrmänner waren fast zwei Tage im Dauereinsatz. Die Kameraden haben vor allem die Gräben in Richtung Havelkanal abgepumpt, damit das Wasser von den überfluteten Straßen fließen kann. Am Donnerstag entspannte sich die Lage, aber nun wurden Keller leergepumpt.

mehr
Havelland
Corvin Pirch, begleitet von seiner Mutter Peggy (l.) und Schwester Lia, bekommt von AOK-Chefin Eva Bunk den Teilnahmeschein.

Sieben Tage im Sommercamp eines Fußball-Weltmeisters: Für den zehnjährigen Corvin Pirch aus Brieselang (Havelland) wird der Traum war. Vom 30. Juli bis zum 5. August wird der Junge gemeinsam mit anderen Kindern an dem Camp des ehemaligen Fußballnationalspielers Philipp Lahm in Rosenheim teilnehmen.

  • Kommentare
mehr
Havelland
Die Spargelernte war in diesem Jahr durchwachsen. Grund waren vor allem die Trockenheit im vergangenen Jahr und der Frost zum Saisonstart.

Die Spargel- und Erdbeerbauern im Havelland blicken auf eine durchwachsene Ernte zurück. Schuld sind vor allem die Trockenheit im vergangene Jahr und der Frost zum Saisonstart. Doch auch das Kaufverhalten der Kunden ändert sich. Die Bauern stehen vor einigen Herausforderungen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Havelland
Die Badestelle am Hohennauener See

Die Badestelle in Hohennauen (Havelland) wird ab dem kommenden Jahr umgestaltet. Das Freizeitgelände ist ein beliebter Tummelplatz für Freizeitkapitäne und Wasserratten. Die Gemeinde Seeblick will dafür 95.000 Euro ausgeben – und hat bereits eine Leader-Förderung beantragt.

  • Kommentare
mehr
Havelland
In Elstal wurde und wird gebaut. So kann die Gemeinde Wustermark bald die 10 000-Einwohner-Grenze knacken.

Der Grundstücksmarktbericht 2016 für den Landkreis Havelland liegt vor. Demnach liegt der Preis für den Quadratmeter Bauland in Falkensee bei 172 Euro. Damit ist die Kommune im Berliner Speckgürtel mit weitem Abstand das teuerste Pflaster im Kreis. Wenig überraschend: Das Preisgefälle vom Osten hin zum Westen ist weiterhin massiv.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rathenow/Premnitz
Eine Computersimulation des „Traumschüffs“, das am Sonnabend auf der Kiebitzwerft in Havelberg getauft werden soll.

Ein „Traumschüff“ genanntes Theaterschiff fährt die Havel aufwärts und macht an vielen Orten fest, um dort Vorstellungen zu geben. Am 2. und 3. August macht es im Alten Hafen Rathenows fest, am 5. August liegt das Schiff an der Premnitzer Uferpromenade.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Havelland
Ein Herz für die Feuerwehr: Bürgermeister Felix Menzel (re.) mit Jens Trittel, Gemeindejugendwart im Milower Land.

Die Debatte um eine angemessene Würdigung ehrenamtlicher Tätigkeit nimmt Fahrt auf. Nachdem in Rathenower die Einführung eines Ehrenamtspasses ins Gespräch gebracht wurde, hat Felix Menzel (SPD), Bürgermeister der Gemeinde Milower Land, die Idee aufgegriffen und um einen interessanten Aspekt erweitert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg