Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

15°/ 6° Regenschauer

Navigation:
Havelland
Mühlenvereinigung hat Jahreshauptversammlung im Westhavelland

„Mühlen sind denkmalgeschützte Kulturgüter und Zeugnis wirtschaftlicher Entwicklung“, sagte am Samstag auf der Jahresversammlung 2014 der Mühlenvereinigung in Bamme der wiedergewählte Vorsitzende Stephan Teilig. Für Bamme als Tagungsort habe man sich entschieden, weil sich hier ein Förderverein engagiert für den Erhalt einer Bockwindmühle einsetzt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Konzert zum Erhalt des Gotteshauses in Parey

Es war schon der zweite Auftritt der Rathenower Musikschule in Parey. Nach dem Swingkonzert am 18. Mai spielten am Samstag Musikschüler der Städtischen Musikschule Rathenow in der Dorfkirche Parey im Rahmend der Reihe „Musikschulen öffnen Kirchen“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fußballanhänger aus der Region und ihre Vorlieben

Die Liebe zum FC Bayern geht in Mildenberg weit über das Daumendrücken vor dem Fernseher hinaus. In dem Zehdenicker Ortsteil gibt es seit 2009 einen Fanklub, die Mildenberger Reds 09. Und auch im Rest der Region gibt es viele Fußballverrückte, die mit ihren Lieblingsclubs fiebern und die sich immer öfter auch in Fanclubs organisieren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Havelland: Polizeibericht vom 19. September

Havelland: Viele Einbrüche ereigneten sich am vergangenen Wochenende, unter anderem in Nennhausen,. Falkensee und Brieselang +++ Nauen: Die Polizei stoppt in Nauen eine Rauschgiftparty und stellt die Drogen sicher. +++ Friesack: Unbekannte versuchen in eine Arztpraxis einzudringen +++

mehr
Auf ein Wort von Jana Einecke

Auf ein Wort, das ist die MAZ-Kolumne über Interessantes, Kurioses, Witziges aus dem Alltag. Heute: Jana Einecke über die Sicherheit in den eigenen vier Wänden, schmale, holprige Straßen und unbekannte Dörfer namens Kuhhorst.

mehr
Landwirtschaft, Umwelt, Natur

Der Herbst steht vor der Tür und Kompostieranlagen haben ab jetzt wieder Hochsaison. Etwa 3000 Tonnen Rasen- und Heckenschnitt, Gartenabfälle und Laub landen jedes Jahr auf der Kompostieranlage Oberhavel. Die MAZ über Komposthaufen, Ökofleisch und ein ungewöhnliches Bauern-Hobby.

mehr
Schulbusbegleiter sorgen auf Touren im Osthavelland für Ruhe

Peter Siemast (59) und Manfred Mehls (60) sind Schulbusbegleiter. Sie sind befristet bis November bei der Verkehrswacht Havelland angestellt, um die Busfahrer zu entlasten, die Kinder zu ermahnen, wenn es doch einmal zu bunt wird und den Eltern vieler Schüler ein sicheres Gefühl zu geben.

mehr
Dorfladen soll in Genossenschaftsmodell wiedereröffnet werden

Der Dorfkonsum, über Jahrzehnte eine sichere Bank für Milch, Brot, Toilettenpapier und was man sonst noch täglich braucht, wurde im August 2013 geschlossen. Wer kein Auto hat, hat ein Problem. Damit wollen sich einige Paarener nicht abfinden und haben jetzt einen Lösungsweg aufgetan, der als Modell für die ganze Region dienen könnte.

mehr
Investor will in der Ketziner Straße einen Neubau errichten

Als vor ein paar Jahren das alte Kreiskrankenhaus an der Ketziner Straße in Nauen saniert worden ist, entstanden in dem Gebäude auch Zwei- und Dreiraumwohnungen für betreutes Wohnen. Nunmehr soll das Angebot für ältere Menschen wegen der großen Nachfrage erweitert werden. Dazu plant der private Investor, auf dem Grundstück einen Neubau zu errichten.

mehr
Kita „Havelspatzen“ in Döberitz feiert zehnjähriges Bestehen

Kinder, Eltern und Personal der Kita „Havelspatzen“ im Premnitzer Ortsteil Döberitz haben Freitagachmittag das zehnjährige Bestehen ihres Neubaus gefeiert. Leiterin Andrea König erinnerte in ihrer Ansprache daran, dass die damalige Kita mit 32 Plätzen im Jahr 2000 aus allen Nähten geplatzt ist.

mehr
Bezahlmöglichkeit mit Geldscheinen wird geprüft

Die Diskussion über Parkgebühren und deren Handhabung auf dem Parkplatz in Paretz ist neu entfacht worden. Anlass ist ein Beschluss aus dem Jahre 2012: Damals war entschieden worden einen Parkgebührenautomaten aufzustellen. Nun prüfen die Ketziner Stadtverordneten nach mehreren Vorschlägen von Nutzern des Parkplatzes eine Bezahlmöglichkeit mit Geldscheinen.

mehr
Diebe haben rund 130 Pfeile und sechs Kinderbögen gestohlen

In der Nacht zu Mittwoch sind Unbekannte in das Sportlerheim der Rathenower Bogenfüchse am Vogelgesang eingebrochen und haben offenbar ganz gezielt Geräte für Kinder und Jugendliche gestohlen. Insgesamt haben die Diebe sechs Bögen und rund 130 Pfeile erbeutet. Komisch dabei ist, die Bögen der Erwachsenen ließen sie zurück.

mehr
Anzeige


Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige

Veranstaltungen

Disco oder Theater? Ausstellungen, Musik, Märkte und Feste - unser Kalender enthält die wichtigsten Termine in Potsdam und Region.mehr