Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Havelland
Prozess in Nauen
Der Angeklagte und sein Anwalt.

Eine fatale Entscheidung bringt einen 31-jährigen Jäger drei Jahre ins Gefängnis. Weil er dachte, in einem Feld ein Wildschwein gesehen zu haben, feuerte er einen Schuss ab. Dieser tötete einen Mann und verletzte eine Frau schwer. Vor Gericht unterstreicht er seine Version, der Staatsanwalt findet dafür deutliche Worte.

  • Kommentare
mehr
Falkenrehde
Susanne Storch von der Stadtverwaltung informierte über bestehende und mögliche Standorte für neue Windräder.

65 Einwohner des Ketziner Ortsteils Falkenrehde im Havelland haben ein Petition unterzeichnet, die sich gegen das Aufstellen zusätzlicher und höherer Windkraftanlagen in der Gemarkung Ketzin/Havel richtet. Am Dienstag soll das Thema im Hauptausschuss der Stadt beraten werden.

  • Kommentare
mehr
Havelland
Die Protagonisten der Partnerschaft.

Der Landkreis Havelland freut sich über lebendige Kommunalpartnerschaften. Mit dem Kreis Rendsburg-Eckernförde und dem Kreis Siegen-Wittgenstein haben die Verbindungen bereits Tradition. Auch der Berliner Bezirk Spandau gehört schon seit der Wende dazu. Der Neujahrsempfang des Kreises war Anlass, um alte Freundschaften neu zu bekräftigen.

  • Kommentare
mehr
Kleßen-Görne
Bürgermeister Joachim Tessenow (l.), traf sich am Montag mit dem Landtagsabgeordneten Ralf Holzschuher (SPD) und der Leitung des Amtes Rhinow. In dem Gespräch ging es um die Mobilfunkversorgung der Gemeinde Kleßen-Görne.

Rund um Rhinow tut sich ein großes Funkloch auf. Insbesondere um die Gemeinde Kleßen-Görne ist die Mobilfunkversorgung so schlecht, dass sogar die Feuerwehr manchmal Probleme hat. Nun haben Kommunal- und Landespolitiker das Problem erörtert.

  • Kommentare
mehr
Rathenow
Joachim Muus, Elfie Balzer, Günter Rall und René Riep gestern Vormittag bei der Präsentation des Ferienpasses.

Wenn am Montag die Winterferien beginnen, dann wird westhavelländische Schülern die Suche nach einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung leichter gemacht. Ein neu aufgelegter Ferienpass ermöglicht es ihnen, vier Einrichtungen in der Region zu ermäßigten Preisen zu besuchen. Wer das Angebot nutzt, kann richtig Geld sparen.

  • Kommentare
mehr
Ketzin/Havel
Bernd Lück beim Probesitzen auf der Rentnerbank.

Seit 2003 ist Bernd Lück hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt Ketzin/Havel (Havelland). Zum 60. Geburtstag lud er nun am Montag zu einem Empfang in den Bürgersaal. Zu seinen Geschenken gehörte auch eine Bank – vorsorglich für den nicht mehr ganz so fernen Ruhestand.

  • Kommentare
mehr
Jäger in Nauen vor Gericht
Der Jäger (rechts) ist am Montag zu einer dreijährigen Haftstrafe verurteilt worden.

3 Jahre Gefängnis – am heutigen Montag ist das Urteil gegen einen Jäger gesprochen worden, der im Sommer 2015 durch seinen Schuss ein tödliches Drama verursacht hat. Der Jäger hatte im Maisfeld ein Wildschwein vermutet. Tatsächlich hatte sich dort ein Pärchen niedergelassen. Der Mann überlebte nicht.

  • Kommentare
mehr
Milower Land
Winfried Ganzer mit seinem Buch „Milower Historisches.“

Viele Chroniken der einzelnen Ortsteile der Gemeinde Milower Land wurden in den 1990er erstellt und müssten eigentlich dringend überarbeitet werden. Zudem soll die Geschichte der Orte auch auf der Homepage der Gemeinde veröffentlicht werden. Allerdings sind sich die Gemeindevertreter nicht darüber einig, wer diese Arbeit übernehmen soll.

  • Kommentare
mehr
Schönwalde-Glien
Vom Möbelbeschlag zum Schnurrbart: Wolf Ekkehard Schrader und sein Werk „Alter Adel“.

Wolf Ekkehard Schrader zeigt seine heitere Kunst im Kreativ-Haus von Schönwalde-Glien im Havelland. In seinen Arbeiten mischt er Alltagsmaterialien, Malerei und Humor. Die Ausstellung wird noch bis zum 8. März öffentlich zugänglich sein. Unsere Autorin meint: Hingehen lohnt sich!

  • Kommentare
mehr
Rathenow
Die Band: „ETEA“ aus Ketzin mit Emilie Wagenschütz, Antonia Pydde, Eyleen Röse und Amelie Reusch (von links).

In Rathenow trafen sich zum zehnten Mal Nachwuchsmusiker aus Westbrandenburg, um am Wettbewerb „Jugend musiziert“ teilzunehmen. Die Nachwuchsmusiker präsentierten erstaunliche Leistungen.

  • Kommentare
mehr
Havelland
Die Festgäste drängelten sich im Golfhotel.

Kreisgebietsreform und das die Ausgleichszahlung für Flüchtlingsnotunterkünfte. Das sind zwei Themen, die den Landrat des Havellandes mtreiben. Das haftete auch seiner Rede zum Neujahrsempfang an. Mit den Konsequenzen, die sich daraus ergeben, überraschte er vor allem Martin Gorholt.

  • Kommentare
mehr
Berlin
Burkhard Simsch präsentiert das Domstiftsgut Mötzow.

Auf der Grünen Woche in Berlin stellen viele Unternehmen aus der Region zwischen Rathenow und Falkensee über die Stadt Brandenburg und den Kreis Potsdam-Mittelmark bis zum Fläming aus. Nach dem ersten Messewochenende sind viele Protagonisten geschafft und zufrieden. Für die nächsten Tage haben sie noch einige Attraktionen parat.

  • Kommentare
mehr

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg