Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

14°/ 7° Regenschauer

Navigation:
Havelland
Eltern in der Region bleiben auf Kita-Beiträgen sitzen
Einige Kommunen beraten noch über eine Rückerstattung.

Weil vom aktuellen Kita-Streik nur kommunale Einrichtungen betroffen sind, entscheiden Städte und Gemeinden eigenständig, ob sie die Beiträge für die Streik-Tage zurückerstatten. Im Havelland und Oberhavel können Eltern vorerst keine Rückerstattung erwarten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Grundstein gelegt
Minister Christian Görke, Vize-Polizeichef Hans-Jürgen Mörke und Norbert John vom Brandenburgischen Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen  (v.r.) setzten den Grundstein.

Seit 2007 gab es Pläne für einen Neubau der Polizeiinspektion Havelland in Falkensee. Immer wieder wurde der Baubeginn verschoben. Am Mittwoch erfolgte der Start. Im Oktober 2017 soll alles fertig sein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
25 Jahre Abgeordneter
Lebhaft und mit einem Schuss guter Laune: Thomas Fuhl.

Vor 25 Jahren tagte die erste freigewählte Stadtverordnetenversammlung von Falkensee. Mit dabei: Thomas Fuhl. Der Christdemokrat ist bis heute als einziger Abgeordneter ohne Unterbrechung im Stadtparlament. MAZ sprach mit ihm über Anfänge, Visionen und Enttäuschungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nauener Altstadtsanierung bald beendet
Martina Dube und Dietmar Schramm auf dem Minihof in der Holzmarktstraße.

Für den Drei-Seiten-Hof in der Holzmarktstraße 6 in Nauens Altstadt lag bereits die Abrissgenehmigung vor. Der Zustand des Gebäudeensembles ist sehr schlecht. Doch praktisch in letzter Minute fanden sich noch Interessenten, die den Hof erneuern wollen. Es ist eines der letzten Projekte der Altstadtsanierung

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Diebe unterwegs
Ein berauschter Autofahrer ging der Polizei ins Netz

Baustelle in Falkensee geplündert +++ Autofahrer hatte Cannabis konsumiert

mehr
Exhibitionist in Zeestow unterwegs
Polizisten suchten nach dem Exhibitionisten

Großer Schreck am Nachmittag. Nichts ahnend hat sich am Dienstag eine 39-jährige Frau in Zeestow einem Auto genährt, das angehalten hatte. Sie glaubte, der Fahrer wollte nach dem Weg fragen. Der aber hatte anderes im Sinn und öffnete seine Hose. Anschließend flüchtete der Exhibitionist. Polizisten konnten ihn nicht mehr aufspüren.

mehr
MAZ-Interview zur Havelsinfonie

Kulturstaatssekretär Martin Gorholt kennt sie bereits, der Buga-Beauftragte des Landkreises Havelland Bruno Kämmerling ebenso und auch Außenminister Frank-Walter Steinmeier dürfte sie schon im Ohr haben – die sinfonische Dichtung „Die Havel“. Komponist Marian Lux hat den Fluss vertont. Im MAZ-Gespräch erläutern er und Michael Omilian, wie es dazu kam.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Protest gegen Schließung hat Erfolg gezeigt

Gute Nachricht für viele Buga-Besucher: Am Montag wird der Bismarckturm auf dem Rathenower Weinberg wiedereröffnet. Der Turm ist lange geschlossen gewesen, was bei vielen Besuchern für Unmut und Unverständnis gesorgt hatte. Die Neueröffnung dürfte aber auch nicht zur Zufriedenheit aller sein.

mehr
Nauen: Partei vermutet Rechtsradikale hinter wiederholtem Anschlag

Faule Eier und Farbbeutel: Auf das Büro der Linkspartei in Nauen ist zum wiederholten Mal ein Anschlag verübt worden. Ein Bekennerschreiben liegt der Polizei noch nicht vor. Bei den Linken ist man sich aber ziemlich sicher, aus welcher Ecke der Anschlag kommt.

mehr
Kleeblatt in Premnitz veranstaltet Tag der offenen Tür

m Mittwoch weiht der Rathenower Verein Kleeblatt – Zentrum für Familien, Frauen und Kinder – die neuen Räume seiner Premnitzer Niederlassung in der Ernst-Thälmann-Straße 38 ein. Vertreter des Landkreises, der Stadt, der Gemeinde Milower Land und der Premnitzer Wohnungsbaugesellschaft (PWG) sind eingeladen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Erste Hilfe für Waldarbeiter und Spaziergänger

Damit das Wild die jungen Eichenanpflanzungen im Forst Krüger Horst nicht beschädigt, haben Waldarbeiter der Oberförsterei Rathenow in der letzten Woche Schutzzäune repariert. Dazu hatten Christine Kublik, Angelika Albrecht, Marita Man they und Bernd Koch auch Mobiltelefone, Trillerpfeifen, Erste- Hilfe- Koffer und Unterlagen für eine Notfallalarmierung dabei.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Verein bekommt finanzielle Unterstützung vom Landkreis

 Als erster Verein hat in diesem Jahr die Schützengilde Friesack eine finanzielle Unterstützung aus dem "Goldenen Plan Havelland" bekommen. Landrat Burkhard Schröder (SPD) übergab dem stellvertretenden Vereinsvorsitzenden Klaus Gottschalk und dem Schatzmeister der Schützengilde Erhard Naethe einen Fördermittelbescheid aus dem kreislichen Programm über 8580 Euro.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige