Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Havelland
Rathenow
Der Solarpark am östlichen Rathenower Stadtrand.

Die Betreiber des Solarparks am östlichen Rathenower Stadtrand werben um frisches Geld. Anlegern, die bereit sind, eine Summe zu investieren und diese sieben Jahre nicht anzurühren, wird eine Rendite von vier Prozent versprochen. Nach Meinung eines Finanzexperten handelt es sich um eine sehr riskante Anlageform.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Havelland
Hauptsache richtig verpackt: Die Falkenseer Kita-Kinder stiefeln durch die Seegefelder Straße.

Auch ohne Katastrophenalarm macht der derzeitige Dauerregen den Havelländern zu schaffen. Während die Feuerwehren mit dem Aus- und Abpumpen kaum nachkommen, sind die Landwirte zu einer Zwangspause verurteilt. Sie kommen nicht auf die Felder: alle Erntearbeiten stehen still.

  • Kommentare
mehr
Falkensee
In Falkensee sind die ersten Wahlplakate zu sehen..

PD, Grüne und AfD nutzen die gesetzliche Frist für Wahlwerbung aus, seit Montag sind ihre Plakate an Laternenmasten im Havelland zu sehen. Die CDU und die Linken wollen erst später mit der Werbeoffensive beginnen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rathenow
Weil viel Wasser im Fluss ist, strömt die Havel derzeit mit hoher Geschwindigkeit. An den Großen Archen in Rathenow, die vollständig geöffnet sind, bilden sich Wellen.

Die Havel strömt derzeit mit hohem Tempo. Das liegt daran, dass sich die Wassermenge im Fluss innerhalb von nur einem Tag zum Mittwoch auf mehr als das Doppelte vergrößert hat. Die Ursache sind die anhaltenden Regenfälle, aber nicht im Raum Rathenow, sondern in Berlin. Dort gibt es riesige versiegelte Flächen, von denen das Regenwasser in die Havel fließt.

  • Kommentare
mehr
Havelland
Der Opel wurde von einem Auto gerammt.

Die Insassen eines Opel Corsa wurde in der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch Opfer eines Unfalls auf der Bundesstraße 5 und dabei schwer verletzt. Hinter der Berliner Stadtgrenze wurde ihre Auto von einem anderen Fahrzeug gerammt. Der Unfallverursacher floh.

  • Kommentare
mehr
Rathenow
Der Tatort. Hier wurde der Landpolizist von drei Kriminellen umgebracht.

In den Nachkriegsjahren gehörten Raub und Plünderung zu alltäglichen Straftaten. Um die Bürger in der Region zu schützen wurden die Polizeikräfte verstärkt. Hans-Jürgen Wodtke hat jetzt Zeitzeugen gesprochen, die ihm von einem Polizistenmord berichteten, der damals die Menschen in Rathenow und Neue Schleuse erschütterte.

  • Kommentare
mehr
Ketzin/Havel
Wassertouristen am Ketziner Stadtsteg.

In dieser Saison ändern sich die Entgelte am Ketziner Stadtsteg für Wasserwanderer nicht mehr. Dusche und WC bleiben, entgegen der Vorschläge des Wirtschaftsausschusses, kostenpflichtig.

  • Kommentare
mehr
Havelland
Hier wird’s offiziell: Falkensees Bürgermeister und Vertreter von allen Feuerwehrebenen unterzeichnen den Vertrag.

Die Gartenstadt ist im September Gastgeber für den Deutschen Feuerwehr-Verbandstag und den Deutschen Jugendfeuerwehrtag. Der Vertrag über die Ausrichtung des Großereignisses wurde am Dienstag im Falkenseer Rathaus unterzeichnet.

  • Kommentare
mehr
Rathenow
Arbeit in luftiger Höhe: In der vergangenen Woche  waren Dachdecker mit Reparaturarbeiten beschäftigt.

Beim Umbau der ehemaligen Dresdner Bank zum Verwaltungssitz der Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft Rathenow läuft alles nach Plan. Ende des Jahres soll das Haus bezogen werden. Herzstück des Gebäudes wird das über 300 Quadratmeter große Service-Center im Erdgeschoss.

  • Kommentare
mehr
Premnitz
Die Aussicht von der Plattform auf die Havel ist wunderschön.

Die Aussichtsplattform auf der Pumpstation an der Havel, die für die Bundesgartenschau in Premnitz gebaut worden ist, hat sich als Anziehungspunkt für Touristen und Einheimische etabliert. Im Laufe des ersten Jahres sind dort viele Farbschmierereien festgestellt worden. Doch die haben stark nachgelassen, nachdem eine Videoüberwachung installiert worden ist.

  • Kommentare
mehr
Falkensee
Mehrere Polizeibeamte waren in Falkensee im Einsatz.

Wegen wiederholter Ruhestörungen haben Polizeibeamte Montagnacht gegen 0.30 Uhr eine Geburtstagsparty in Falkensee aufgelöst. Die meisten der angetrunkenen Gäste verließen das Grundstück erst nach mehrfacher Aufforderung. Eine Person wurde in Gewahrsam genommen.

  • Kommentare
mehr
Havelland
Ein Sehtest ist fester Bestandteil der Einschulungsuntersuchungen.

1753 Jungen und Mädchen wurden in diesem Jahr auf ihre schulische Eignung untersucht. Das Ergebnis: die havelländischen Abc-Schützen sind zum Großteil fit für die Schule. Auffälligkeiten gibt es meist nur bei den Jüngsten.

  • Kommentare
mehr

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg