Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Havelland
Rhinow
Amtsdirektor Jens Aasmann (links), Amtsausschussvorsitzender Stefan Schneider (rechts) und die Erste Kreisbeigeordnete Elke Nermerich (2.v.re.) mit den Ehrenamtlern, die zum Amtsgeburtstag ausgezeichnet wurden.

Vor 25 Jahren wurden im Land Brandenburg die Ämter gegründet. Das Amt Rhinow feierte das Jubiläum mit einem Festakt im Lilienthal-Centrum.

  • Kommentare
mehr
Havelland
Nach einem schweren Verkehrsunfall wurden zahlreiche Kaninchen aus einem Auto geschleudert. Die Brieselanger Kameraden fingen die entlaufenen Tiere wieder ein.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren im Havelland werden nicht nur zur Rettung von Menschen gerufen, sondern kümmern sich hin und wieder auch um Tiere, die in Notlagen oder aber ausgerissen sind. Die Palette der Tiere reicht von Schlangen über Pferde und Hunde bis hin zu Elefanten.

  • Kommentare
mehr
Rathenow
Beim Zusammenstellen der mobilen Tafel-Tour nach Nennhausen, von links Sandra Schubert, Rüdiger Gritzko, Britta Brüggemann und Henriette Meier-Ewert.

Die Rathenower Tafel versorgt gegenwärtig im Westhavelland 520 Menschen in 280 Haushalten mit Lebensmitteln, die Märkte in Rathenow und Premnitz gespendet haben. Täglich außer sonntags werden die Spenden von der Tafel mit einem Kühlfahrzeug abgeholt. Jetzt braucht der Verein dringend ein neues Fahrzeug, weil das alte ständig repariert werden muss.

  • Kommentare
mehr
Bundestag-Wahlforum
Der Saal im Haus der Begegnung war voll, als sich die sieben Bundestags-Direktkandidaten am Donnerstag erstmals gemeinsam vorstellten.

Zeitweise konnten die etwa 60 Gäste am Donnerstag in Brandenburg an der Havel den Eindruck gewinnen, vor ihnen sitzen Bundestagskandidaten in einer Art Allparteienkoalition. Bei den Themen Rente und Pflege lagen die Meinungen der Politiker nicht weit auseinander. Gegensätze wurden deutlich, als direkte Demokratie und Volksabstimmungen diskutiert wurden.

  • Kommentare
mehr
Schönwalde-Dorf
Polo ist eine der ältesten Mannschaftssportarten der Welt.

Im September wird in Schönwalde erstmals der „Berlin Gold Cup“ mit vier Mannschaften ausgetragen. Die Veranstalter rechnen mit rund 2000 Besuchern, denen sie die anspruchsvolle und körperbetonte Sportart nahe bringen wollen.

  • Kommentare
mehr
Spandau
Die vier Spaßmacher der zweiten Stand Up Comedy Night: Passun Azhand, Anne Kraft, Bastian Block und Jochen Prang (v.l.).

Dort, wo sonst regelmäßig harte Rocknächte und Disco-Abende stattfinden, wurde am Donnerstag herzlich gelacht. Moderator Jochen Prang hatte bereits zum zweiten Mal zur Stand Up Comedy Night ins Spandauer Ballhaus geladen.

  • Kommentare
mehr
Rathenow
Hinter dem Fenster unten links soll der Tote gelegen haben.

Die genauen Umstände, wie ein 39-jähriger Mann in einer Kellerwohnung des Hauses Fontanestraße 5 vermutlich durch eine Gewalttat zu Tode kam, sind noch immer nicht bekannt. Bewohner des Gebäudes, das sich weit in den hinteren Bereich des Grundstücks erstreckt, wehren sich nun dagegen, dass es sich um ein verwahrlostes Grundstück handeln soll.

  • Kommentare
mehr
Falkensee
Malen in der Galerie Schneeweiß..

Die Galerie Schneeweiß in Falkensee (Havelland) ist Treffpunkt für Kreative, bietet aber auch die Betreuung von Demenzkranken an. In den Galerieräumen und im Garten werden Erkrankte betreut, können sich Angehörige ausruhen.

  • Kommentare
mehr
Falkensee
Emsig arbeiten sich die Grundschüler durch das Zeitungsarchiv der Grundschule.

Schulfeste, Auszeichnungen, Verschönerungsaktionen, Einbrüche und Geschichten aus dem Schulalltag – in diesen Tagen arbeiten sich Falkenseer Europaschüler in Vorbereitung auf das große Sommerfest am Sonnabend durch rund 120 Zeitungsartikel und lassen passend zum 25. Schuljubiläum eine Chronik entstehen.

  • Kommentare
mehr
Rathenow
Bereits im letzten Jahr gestalteten die Vereinsmitglieder zum Stadtfest das Programm auf der Jugendbühne.

Mit drei Veranstaltungen wollen die Mitglieder des 2016 wiederbelebten Rathenower Vereins Klangbreite in den nächsten Monaten das kulturelle Leben in der havelländischen Kreisstadt bereichern. Bereits im Juni steht der erste Höhepunkt in Rathenow an.

  • Kommentare
mehr
Brieselang
Seit vielen Jahren herrscht Platzmangel im Hort Robinson.

Die Gemeinde Brieselang will jetzt das Ergebnis der Ausschreibung für den Hortanbau rechtlich prüfen lassen und sie gegebenenfalls aufheben. Denn statt einer preiswerteren Containerlösung, wie gewünscht, enthielten die beiden Angebote deutlich teurere Modulbauvarianten. Damit müsste die Gemeinde eine halbe Million Euro mehr bezahlen.

  • Kommentare
mehr
Rathenow
Verbraucherschützerin Sabine Weiß-Gränzer.

In Rathenow hat eine Dame einen Brief von einer angeblichen Rechtsanwaltskanzlei bekommen, in der ihr Geldwäsche und Steuerhinterziehung vorgeworfen wird. Offenkundig ist das Unsinn, was genau dahinter steckt, kann aber auch die Verbraucherschutzzentrale nicht sagen.

  • Kommentare
mehr

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg