Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 0° wolkig
Lokales Havelland

Wählen Sie Ihren Ort

Sie restaurieren Oldtimer, kochen fünf Mal im Jahr 300 Portionen Erbsensuppe, fördern den Feuerwehrnachwuchs und kümmern sich um die Belange ihrer Kameraden. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dallgow-Döberitz feiert 20-jähriges Bestehen.

08:40 Uhr

Die Feuerwehr auf dem Schulhof, das ist in Milow ganz normal. Bernd Zarbock fährt jeden Donnerstag mit einem Tanklöschfahrzeug vor, um ein besonderes Ehrenamt auszuüben.

08:20 Uhr

Zwischen Pappelhain und Schumacherstraße in Ketzin-Brückenkopf soll künftig ein Dauerwohnen möglich sein. Die Gemeinsame Landesplanung hat dem Vorhaben in Teilen zugestimmt.

16.11.2018

Mehr aus dem Havelland

Ab dem 1. Januar bekommt der Optikpark Rathenow eine neue Geschäftsführerin. Diese Aufgabe übernimmt Kathrin Fredrich aus Mögelin. Inzwischen hat sie erste Ideen, wie sich der Park weiter entwickeln soll.

16.11.2018

Abo - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Das Flurneuordnungsverfahren für die Große Grabenniederung ist auf der Zielgeraden. Ein Wege- und Gewässerplan ist Teil des Gesamtverfahrens. Die Gemeinde Havelaue könnte nun noch den Prietzener Heuweg sanieren lassen.

16.11.2018

Die Rathenower Autorin Rita König stellte ihren zweiten Roman vor besonderer Kulisse vor. Im Optik Industrie Museum hörten ihr rund 30 Gäste gespannt zu. Am Ende gab es ein besonderes Lob.

16.11.2018

Das Unternehmen EEW hat dargelegt, woher die in Premnitz verbrannten Abfälle stammen. Anlass ist die Behauptung einer örtlichen Bürgerinitiative, es komme zu viel Müll von außerhalb des Landes Brandenburg.

16.11.2018

Kanurennsportler Ronald Rauhe holte olympisches Gold, wurde 15 Mal Weltmeister und ist 53-facher Deutscher Meister. Mit ihm zog Donnerstag der olympische Geist in die Turnhalle der Falkenseer Lessing-Grundschule ein.

15.11.2018

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Mit einem Vortrag wird sich Pfarrer Bernhard Schmidt am 21. November dem berühmten Pfarrer Friedrich Schleiermacher und seinen Gottesdiensten widmen. Anlass ist der 250. Geburtstag des Theologen.

15.11.2018

In den nächsten Monaten soll der rechtskräftige Bebauungsplan „Pappelweg“ geändert werden. Ein wesentlicher Punkt wird die Umwidmung der Gewerbe- in Wohnflächen sein, hieß es auf einer Bürgerversammlung.

15.11.2018

Die Inge-Sielmann-Grundschule in Milow ist jetzt barrierefrei. Mitglieder des Sozialausschusses der Gemeinde Milower Land testen den neuen Fahrstuhl und entdecken dabei ein digitales Extra.

15.11.2018

Baustellenverkehr, fehlende Rauchmelder und zu wenig Platz für fast 500 Schüler. Vertreter der Falkenseer Geschwister-Scholl-Grundschule fordern kurzfristige Lösungen und ein Konzept für das gesamte Schulareal.

15.11.2018

Redaktionsleiter: Benno Rougk
Berliner Straße 59
14712 Rathenow
Tel: (03385) 52 98 12
rathenow@MAZ-online.de

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Online und im Ausbildungsmagazin. Bestellen Sie Ihr Magazin hier.

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Ein Dach über dem Kopf - in Brandenburg, der Umgebung und Berlin. In unseren Datenbanken finden Sie, wonach Sie suchen. 

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

Mit ausgewählten Reisekatalogen möchten wir Ihnen die Entscheidung erleichtern.  Wir wünschen Ihnen schon heute eine GUTE REISE!

1
/
1

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Meistgelesen im Havelland